DAX+0,27 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,10 % Öl (Brent)0,00 %
Chartanalyse: DAX Future: Support bei 12900 rückt in den Fokus
Foto: www.commerzbank.de

Chartanalyse DAX Future: Support bei 12900 rückt in den Fokus

Gastautor: Commerzbank
26.10.2017, 10:19  |  1071   |   |   

Angeführt von einer schwächeren Wall Street-Eröffnung (Q3-Berichtssaison und rhetorischer Schlagabtausch über die US-Steuerreform im Fokus) gab es an den europ. Aktienmärkten im Schlussgeschäft Gewinnmitnahmen. Bei den europ. Blue Chips waren neben Impulsen von der Berichtssaison u.a. bei GlaxoSmithKline (-5,8%, neues Verkaufssignal; intakte Relative Schwäche) und AirLiquide (+2,5%; auf dem Weg zum All-Time High bei 109,75) technische Eintrübungen u.a. bei Sanofi (-2,6%; Rutsch unter die 200-Tage Linie) und Gewinnmitnahmen bei Vorwochengewinner wie z. B. Rio Tinto (-2,5%; Juni´17-Aufwärtstrend kommt in den Fokus) zu beobachten. In Summe deuten die Eintrübung bei der (kurzfr.) Marktbreite der europ. Blue-Chips und die Take-Profits bei Vorwochengewinnern für die zweite Wochenhälfte – trotz des EZB-Entscheids bzgl. des QE Programms – eine Ausweitung der Konsolidierungsstimmung an den europ. Aktienmärktenan.

Aus tech. Sicht war der DAX-Future zwischen dem Aug. ´17-Tief von 11865 in einem beschleunigten Aufwärtstrend bis auf eine neues All-Time High bei 13089 gestiegen. Die dabei entstandene tech. überkaufte Lage arbeitet der Future zzt. in einem Trading-Markt oberhalb des kleinen Supports um 12900 ab. Sollte der Future unter diesen Support rutschen, dürfte eine Konsolidierungsausweitung in Richtung 12650 – 12700 auf der tech. Agenda stehen. Beim TecDAX wurde der angelaufene Gewinn / das Portfolio-Beta von 1,1 durch das Unterschreiten des Stopps (2470) sichergestellt // auf 1,0 zurückgenommen.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD4H10 Faktor Long DAX Future Faktor: 6
CD4H1A Faktor Short DAX Future Faktor: -6

Holen Sie sich das Marktgeschehen in die Hosentasche!

Sie sind immer auf der Suche nach spannenden Kapitalmarktthemen und aussichtsreichen Marktentwicklungen? Aber Sie haben keine Zeit um stets den gesamten Markt zu überblicken und nach den neusten Anlagelösungen zu suchen? Unser innovativer Service ist die Lösung!

Mit unserem neuen WhatsApp-Newsletter informieren wir Sie direkt aus dem Handelssaal der Commerzbank immer über die aktuellsten Marktentwicklungen. Wir machen Sie auf alle wichtigen Börsenereignisse aufmerksam udn senden Ihnen passende Analysen.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und holen Sie das Marktgeschehen auf Ihr Smartphone!

Hier geht`s zur Anmeldung!

Rechtline Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise

Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.  

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel