DAX+1,48 % EUR/USD+0,36 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+0,28 %

Anlegerverlag Tesla: Das wird nachher ungemütlich!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
02.11.2017, 11:24  |  2576   |   |   

Das war wohl nichts: Die gestern nach US-Handelsende präsentierten Ergebnisse zum dritten Quartals waren ernüchternd, angetan, um die Zuversicht, die die Tesla-Aktie (ISIN: US88160R1014) so lange Zeit immer höher trug, zu untergraben. Und das womöglich deutlich. Der Umsatz lag zwar mit knapp drei Milliarden US-Dollar leicht über der durchschnittlichen Analystenprognose. Aber der Verlust pro Aktie fiel mit 2,92 US-Dollar weit heftiger aus als die im Schnitt vorhergesagten 2,30 US-Dollar. Kurz: Tesla „verbrannte“ in den Sommermonaten deutlich mehr Geld als gedacht. Nicht gut.

Nun ließe sich das verschmerzen, wenn die Produktion des neuen Model 3 auf Hochtouren liefe, die vorherigen Modelle X und S wie geschnitten Brot verkauft würden. Aber Tesla meldete, man werde deren Produktion im laufenden Quartal um etwa zehn Prozent reduzieren. Und man hört von Problemen bei der Produktion des neuen Model 3. Die Präsentation des neuen Elektro-Trucks wurde verschoben und zuletzt Mitarbeiter entlassen. Das vermittelt nicht gerade den Eindruck, als würde es hier rund und reibungslos laufen.

Genau dieser Eindruck bewog die Investoren in den USA, als Reaktion auf diese Quartalsbilanz das Weit zu suchen. Die Aktie war, wie Sie im Chart sehen, am Dienstag noch von der 200-Tage-Linie aus mit Schwung an die Widerstandslinie um 332 US-Dollar gelaufen, wurde von dort aber am Mittwoch schon vor den Zahlen im regulären Handel abverkauft und wieder an den 200-Tage-Schnitt gedrückt. Nachbörslich gab Tesla kräftig weiter nach, zur Stunde (Stand 11:15 Uhr) notiert die Aktie im vorbörslichen US-Handel nur noch bei 302 US-Dollar. In diesem Bereich liegt eine Unterstützung … die nächste käme dann bei 287/291 US-Dollar. Würden diese Linien fallen, wäre es vorbei mit der Zuversicht … und der Weg nach unten frei. Das werden heute Nachmittag spannende Stunden!

 

Der DAX erreicht neue Rekorde! Sie wollen an der Rallye verdienen? Dieser Exklusiv-Report zeigt Ihnen, wie Sie JETZT davon profitieren. Einfach kostenlos herunterladen!

 

Wertpapier
Tesla


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel