DAX-0,70 % EUR/USD+0,29 % Gold+0,37 % Öl (Brent)+1,32 %

Infografik des Tages Nach der Bilanz der Commerzbank: Halten, kaufen oder verkaufen?

09.11.2017, 11:52  |  2966   |   |   

Die Commerzbank legte die Zahlen zum dritten Quartal vor. Die US-Bank JPMorgan lässt das Kursziel bei 9,60 Euro und die Aktie auf "Neutral". Der Gewinn liege leicht unter der von der Commerzbank selbst ermittelten Konsensprognose, schrieb Analyst Kian Abouhossein in einer Studie vom Donnerstag.

Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Commerzbank nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 11,50 Euro belassen und die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Aktie auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 11,15 Euro belassen.

Infografik: Die Bilanz der Commerzbank | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Die Commerzbank ist im dritten Quartal 2017 mit einem Überschuss i. H. v. 427 Millionen Euro in die Gewinnzone zurückgekehrt, denn im Vorquartal hatte die Bank - bedingt durch Kosten für den Konzernumbau - 637 Millionen Euro Verlust gemacht. 

Commerzbank

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Was sind das für voll Pfo... die Anal..ly was muss mann noch tun um eine gute bwertung zubekommen eine amerikanische bank sein dann klappts

mfg

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel