DAX+1,62 % EUR/USD+0,50 % Gold+0,44 % Öl (Brent)+0,21 %

Bitcoin – Ernste Sorgen zum Rekord

Gastautor: Daniel Saurenz
18.11.2017, 14:15  |  1532   |   |   
Quelle: Fotolia

Quelle: Fotolia

Der Kryptoboom ist wieder zurück in der Spur. Am Freitag wurde erstmals für einen Bitcoin mehr als 8000 US-Dollar auf die virtelle Ladentheke gelegt. Am Samstag hält sich die Notierung leicht unter dieser Marke. Auf der Messe “World of Trading” war die Resonanz bei unserem Vortrag am Ayondo-Stand enorm. Wir freuen uns über den Zuspruch und werden auch an diesem Wochenende eine Presseschau auf Bitcoin-Krypto.de für Sie zusammenstellen. Der erste Hinweis ist quasi in eigener Sache. Daniel kam beim NTV-Ratgeber zum Thema Bitcoin zu Wort.

Es gibt jedoch auch weiterhin kritische Stimmen, die den Kryptoboom begleiten…

Weiterlesen auf Bitcoin-Krypto.de

 

Wertpapier
Bitcoin


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Sorgen vor einem Bitcoin Rekord sollte man auch haben. Der könnte ausfallen. Dafür sehe ich BitcoinCash sehr positiv. Die Auswirkungen der Hardfork vom August kommen jetzt erst zum tragen. Sollte man seit letztem Wochenende wissen.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel