DAX+0,27 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,10 % Öl (Brent)-0,26 %
DAX-FLASH: Dax schüttelt Enttäuschung über Jamaika-Aus weitgehend ab
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Dax schüttelt Enttäuschung über Jamaika-Aus weitgehend ab

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.11.2017, 10:33  |  298   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Aus der Sondierungsgespräche über eine Jamaika-Koalition hat die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Montag kaum verunsichert. Der Dax machte seine anfänglichen Verluste am Vormittag wett und pendelte zuletzt um seinen Freitagsschluss bei 12 993 Zählern. Zuvor war er bis auf 12 926 Punkte gefallen.

Laut Marktexperten Daniel Saurenz von Feingold Research sollte das Jamaika-Aus denn auch nicht überbewertet werden. Er geht davon aus, dass die Märkte schnell zur Tagesordnung übergehen und das heißt: es sollte dank der anhaltenden Geldflut der EZB weiter nach oben gehen.

"Zwar sorgt das Scheitern von Jamaika für Unsicherheit, doch ist das vermutlich besser als zu viele Kompromisse der Parteien, deren Standpunkte sehr weit auseinander liegen", sagte ein Händler./mis/stk/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel