DAX+1,46 % EUR/USD+0,36 % Gold+0,33 % Öl (Brent)+0,28 %

goldinvest.de Portofino sichert sich weiteren Salar im argentinischen Lithiumdreieck

Anzeige
Gastautor: Björn Junker
20.11.2017, 14:03  |  2229   |   

Der Lithiumexplorer Portofino Resources (TSXV: POR; FRA: POT) hat sich 100% am Lithiumsalar Rio Grande Sur in der Provinz Catamarca, Argentinen, gesichert und ist damit nun direkter Nachbar von LSC Lithium Corp (TSXV: LSC, FRA: 8LS) und Energi Group Corp. Die neue Konzession hat eine Größe von 8.500 Hektar und liegt – wie der Name sagt – am südlichen Ende des Salars. Der Nachbar LSC hat auf seinem Teil von Rio Grande Sur Lithiumkonzentrationen von bis zu 420 mg/l Lithium gemessen, die bei jüngsten Neubeprobungen durch Energi bestätigt wurden.

Auf dem Rio Grande Salar wurde historisch Natriumsulfat gewonnen, wobei einige kleinere Produzenten noch immer aktiv sind. Für den Erwerb der Lizenz zahlt Portofino verteilt über vier Jahre in Summe 780.000 USD und 840.000 in Form von Aktien. Wie bei einem typischen Earn-In Modell üblich steigen die Tranchen zum Ende hin an. Im ersten Jahr muss Portofino gerade einmal 40.000 USD und 120.000 Aktien bezahlen. Diese geringe Belastung soll gewährleisten, dass der Großteil des vorhandenen Kapitals (der Abschluss einer Kapitalrunde ist gerade erfolgt) in die Exploration fließt. Sollte Portofino die Werte seines Nachbarn bestätigen, könnte das Projekt auch das Ziel von dritten Interessenten werden.

Unter dem Link http://goldinvest.de/tools hat Goldinvest eine Übersicht über die Player im argentinischen Lithiumdreieck zusammengestellt. Die Liste reicht über Albemarle (NYSE: ALB), FMC Lithium (NYSE: FMC) oder Orocobre (ASX: ORE) bis zu Galaxy Resources (ASX: GXY), Lithium Americas (TSXV: LAC), Lithium X (TSXV: LIX), Neo Lithium (TSXV: NLC) oder Millennial Lithium (TSXV: ML), NRG Metals (TSXV: NGZ) zu eben Portofino Resources (TSXV: POR). Portofino ist mit einer aktuellen Bewertung von 6,6 Mio. CAD (bei einem aktuellen Kurs von 0,14 CAD) die kleinste Gesellschaft in diesem Feld. Die nächstgrößere Gesellschaft, Argentina Lithium, hat bereits einen Börsenwert von mehr als 20 Mio. CAD.

Portofino hat angekündigt, dass es weitere Salare im argentinischen Lithiumdreieck erwerben will. Darunter 100% an den Projekten Del Condor und Pucara, die Teil des berühmten Hombre Muerto Salars sind. Auf Hombre Muerto ist bereits der Produzent FMC Lithium aktiv, außerdem entwickelt dort Galaxy Resources sein Sal de Vida Projekt. Auch auf diesem Projekt wäre Portofino also in bester Gesellschaft.

Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de/
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Portofino Resources


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Portofino Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Portofino Resources nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel