DAX+0,15 % EUR/USD-0,10 % Gold-0,24 % Öl (Brent)+0,45 %

Anlegerverlag MediGene: Auf dem Sprung!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
08.12.2017, 13:30  |  1291   |   |   

Gelingt der im TecDAX notierten MediGene-Aktie (ISIN: DE000A1X3W00) der Befreiungsschlag? Nach dem blitzartigen Anstieg Ende August/Anfang September hatte die Aktie den Großteil des damaligen Kurssprungs wieder abgegeben, Mitte November aber erneut ein Lebenszeichen sehen lassen. Das führte dazu, dass die Supportzone 9,80/10,20 Euro als verteidigt gelten kann und sich eine Aufwärtstrendlinie, ausgehend vom Verlaufstief des August, einzeichnen lässt. Die hält bislang, aber:

Damit ist noch nichts gewonnen, die entscheidenden Chartmarken jetzt sind, neben den momentan als Unterstützungen fungierenden Linien der letzten 20 und 200 Börsentage, die über dem Kurs liegenden Widerstände. An denen ist MediGene jetzt dran. Aber heran- und vorbeikommen sind zweierlei … und vor allem die aus dem September stammende Abwärtstrendlinie bei aktuell 12,08 Euro stellt eine Hürde dar, die erst einmal genommen sein will, nachdem der Kurs Ende November und Anfang dieses Monats zweimal nicht an ihr vorbeikam. Hinzu kommt als zweite Hürde das Zwischenhoch vom Juni bei 12,38 Euro. Aber das heißt auch:

Wenn es gelingt, diese beiden Widerstände mit Schlusskursen über 12,50 Euro hinreichend deutlich zu bezwingen, wäre das auch ein umso markanteres, bullishes Signal und der Weg nach oben aus charttechnischer Sicht erst einmal frei. Aber Vorsicht bleibt hier immer geboten, denn MediGene ist eine marktenge Aktie, da kann es sehr schnell zu kräftigen Schüben in beide Richtungen kommen!

 

Kennen Sie schon unseren Exklusiv-Report zur laufenden DAX-Hausse? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen!

 

Wertpapier
Medigene


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel