DAX+0,66 % EUR/USD-0,34 % Gold-0,23 % Öl (Brent)-0,05 %

Das chinesische Joint Venture von Bombardier gewinnt seinen ersten Auftrag zum Bau von Einschienenbahnen in China

Nachrichtenquelle: GlobeNewswire
18.12.2017, 23:26  |  1078   |   |   

Bombardier Transportation / Das chinesische Joint Venture von Bombardier gewinnt seinen ersten Auftrag zum Bau von Einschienenbahnen in China . Verarbeitet und übermittelt durch Nasdaq Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Source: Globenewswire

- Der strategische Auftrag gilt als Bombardiers Joint-Venture-Einstieg in den Einschienenbahnmarkt in China

- Bombardier Transportation unterstützt durch die Bereitstellung umweltfreundlicher Transportsysteme mit Spitzentechnologie die chinesische Nahverkehrsindustrie

BERLIN, DEUTSCHLAND--(Marketwired - Dec 18, 2017) - Hinweis an die Redaktion: Das zu dieser Pressemitteilung gehörige Foto finden Sie unter folgendem Link: Bombardier INNOVIA Monorail 300

Das führende Unternehmen der Bahntechnologie Bombardier Transportation gab heute bekannt, dass die CRRC Puzhen Bombardier Transportation Systems Limited (PBTS), ein Joint Venture (JV) zwischen Bombardier Transportation und der chinesischen CRRC Corporation Limited (CRRC), ihren ersten Auftrag zum Bau einer Einschienenbahn in China erhalten hat. Der Auftrag besteht darin, die Plattform BOMBARDIER INNOVIA Monorail 300 zusammen mit insgesamt 240 Fahrzeugen in die Stadt Wuhu in der Provinz Anhui zu liefern. Der Gesamtauftragswert beläuft sich auf rund 1,785 Milliarden CNY (229 Millionen Euro, 270 Millionen US-Dollar). Bombardier besitzt 50 % der Anteile an PBTS, die durch den Partner von Bombardier Transportation, CRRC Nanjing Puzhen Limited, konsolidiert wurde.

Die neue 30,3 km lange Linie 1 mit 24 Haltestellen und die 16,5 km lange Linie 2 Phase One mit 12 Haltestellen sollen im Jahr 2020 eröffnet werden. Dies werden die ersten beiden Einschienenbahnen in Wuhu sein und somit das Rückgrat des Bahnverkehrs der Stadt bilden. Der im Rahmen des Vertrages erforderliche Leistungsumfang von PBTS umfasst das Design, die Bereitstellung, die Installation der Linie 1 mit 28 Zügen mit sechs Wagen und die Installation der Linie 2 Phase One mit 18 Zügen mit vier Wagen.

Jianwei Zhang, Präsident von Bombardier China, erklärte: „Wir sind sehr stolz darauf, von der Stadt Wuhu ausgewählt worden zu sein, um unser erstes und zugleich das modernste Einschienenbahnsystem in China zu bauen. Die Tatsache, dass Einschienenbahnen mit mittlerer Kapazität eine hocheffiziente und umweltfreundliche Alternative zu U-Bahnen sind, war zusammen mit der mehr als 20-jährigen Erfahrung in der Bereitstellung und Wartung von Einschienenbahn-Technologie von Bombardier der Hauptgrund, warum die Stadt Wuhu unser Gemeinschaftsprojekt auswählte. Diese Entscheidung gewährleistet, dass Wuhu ein zuverlässiges und umweltfreundliches Transportsystem erhält und Fahrgäste problemlos reisen können. Wir sind zuversichtlich, dass die Einschienenbahn zu einer Ikone für die Stadt Wuhu wird und wir in Zukunft weitere Bombardier-Einschienenbahnsysteme in anderen chinesischen Städten sehen werden.â€oe

Bombardier Transportation ist der weltweit führende Anbieter von vollautomatischen, fahrerlosen Einschienenbahnsystemen. Das INNOVIA Monorail 300 System ist die neueste Entwicklung in der Einschienenbahn-Technologie mit mittlerer Kapazität. Die Kombination aus Leichtbau-Wagenkastenstruktur und anderen fortschrittlichen Systemtechnologien führt zu erheblichen Energieeinsparungen im Vergleich zu anderen Einschienenbahn- und U-Bahn-Technologien. Die INNOVIA Monorail 300 bietet darüber hinaus futuristische Ästhetik, geräumige Innenräume und eine reibungslose Fahrt für die Passagiere. Der freie Durchgang zwischen den Fahrzeugen sorgt für einen problemfreien Passagierfluss und erhöht die Sicherheit der Fahrgäste. Die flexiblen Sitzkonfigurationen ermöglichen die Optimierung des Systems, um den spezifischen Anforderungen des Kunden gerecht zu werden. Der vollautomatisierte fahrerlose Betrieb erlaubt zudem einen regelmäßigen, sicheren und zuverlässigen Service, der mehr Fahrgäste anzieht und mehr Umsatz generiert.

Über Bombardier Transportation

Bombardier Transportation ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich Schienenverkehrstechnologien und verfügt über das branchenweit breiteste Portfolio. Bombardier deckt das gesamte Spektrum von Lösungen für den Schienenverkehr ab, von Zügen über Teilnetze bis hin zu Signaltechnik. Das Unternehmen bietet auch komplette Verkehrsnetze, E-Mobility-Technik sowie Wartungsleistungen an. Bombardier Transportation ist stets bestrebt, Innovationen zu tätigen, und leistet kontinuierlich Pionierarbeit auf dem Gebiet der nachhaltigen Mobilität. Das Unternehmen bietet integrierte Komplettlösungen an, die für Betreiber, Passagiere und die Umwelt gleichermaßen vorteilhaft sind. Bombardier Transportation hat seinen Hauptsitz in Berlin in Deutschland, beschäftigt etwa 37.150 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte und Dienstleistungen in mehr als 60 Ländern.

Über Bombardier

Bombardier ist der weltweit führende Hersteller von Flugzeugen und Zügen. Bereits bei seinen heutigen Aktivitäten plant Bombardier mit Weitblick voraus und entwickelt die Mobilität weltweit weiter, indem das Unternehmen das überall vorhandene Verlangen nach effizienterem, umweltfreundlichem und angenehmem Transport erfüllt. Unsere Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem unsere Mitarbeiter haben uns zu einem weltweit führenden Transportunternehmen gemacht.

Der Hauptsitz von Bombardier befindet sich in Montreal, Kanada und unsere Aktien werden an der Toronto Stock Exchange (BBD) gehandelt. Im Geschäftsjahr mit Abschluss zum 31. Dezember 2016 haben wir Umsatzerlöse in Höhe von 16,3 Milliarden USD erwirtschaftet. Nachrichten und Informationen stehen unter bombardier.com zur Verfügung â oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Anmerkungen für die Redaktion

Um Pressemitteilungen zu erhalten, besuchen Sie bitte den Abschnitt RSS Feed.

Bombardier und INNOVIA sind eingetragene Warenzeichen von Bombardier Inc. oder ihrer Tochterfirmen.

Für spezifische Presseanfragen können Sie auch einen unserer Ansprechpartner weltweit kontaktieren.

Contact Information

Ansprechpartnerin:
Li Wang, Media Relations China
+86 10 85172268
li.wang@rail.bombardier.com

Medienkontakte des Konzerns
+49 30 98607 1687
press@rail.bombardier.com




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Bombardier Transportation via Globenewswire

--- Ende der Mitteilung ---

Bombardier Transportation
800 René-Lévesque Bl Montréal, Québec Canada


Notiert: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurter Wertpapierbörse;




0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel