DAX-0,48 % EUR/USD0,00 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+0,76 %

Amazon feiert Rekord-Festtage In dieser Weihnachtssaison haben über vier Millionen Menschen in nur einer Woche Prime getestet

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
29.12.2017, 15:00  |  1166   |   |   

(NASDAQ: AMZN) – Amazon feierte eine Weihnachtssaison, in der die Kunden weltweit so viel eingekauft haben wie noch nie. Die Prime-Mitgliedschaft ist in dieser Weihnachtssaison weiter angestiegen – allein in einer Woche haben sage und schreibe über vier Millionen Menschen Prime kostenlos getestet oder sind kostenpflichtige Mitgliedschaften eingegangen, um von 2-Tages-, 1-Tages- oder Same-Day-Zustellung oder zusätzlich von ultraschneller 1- und 2-Stunden-Zustellung mit Prime Now zu profitieren.

Die Kunden wählten aus Hunderten von Millionen Produkten aus, von denen viele von Kleinunternehmen und Selbständigen angeboten wurden. Über eine Milliarde Artikel wurden in dieser Weihnachtssaison bei Kleinunternehmen und Selbständigen bestellt – und in den fünf Tagen von Thanksgiving bis Cyber Monday wurden an die 140 Millionen Artikel bei Kleinunternehmen und Selbständigen geordert. Auch Amazon Devices verzeichnete die bis dato beste Weihnachtssaison, in der weltweit mehrere zehn Millionen Alexa-fähige Geräte verkauft wurden. Echo Dot und Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung waren nicht nur die meistverkauften Amazon-Geräte in dieser Weihnachtssaison, sondern auch die meistverkauften Produkte aller Hersteller und Kategorien bei Amazon.

„Seit dem ersten Tag hatten wir uns den Kopf zerbrochen über der Frage, was unseren Kunden wichtig ist – unglaubliche Deals und Niedrigpreise, schnelle und kostenfreie Zustellung oder eine breite Auswahl an Top-Produkten – und wir bieten all das, und zwar immer. Wir freuen uns, dass sich in dieser Weihnachtssaison immer noch mehr Kunden bei Prime angemeldet haben, um weitere schnelle und kostenfreie Versandoptionen und neue komfortable Zustellmöglichkeiten wie Amazon Key zur Verfügung zu haben sowie vom schnellen Zugang zu Lightning Deals und unbegrenztem Streaming von Fernsehshows und Filmen zu profitieren, darunter Prime Originals und anderes“, erklärte Jeff Wilke, CEO Worldwide Consumer. „Wir danken den Millionen von Kunden sowie den Hunderttausenden von Amazon-Mitarbeitern auf der ganzen Welt, die diese Einkaufsperiode so gut gemeistert haben wie nie zuvor. Wir freuen uns auf ein weiteres erfolgreiches Jahr.“

Amazon Devices und Alexa

  • Für Amazon Devices war es eine rekordträchtige Einkaufsperiode, weil dieses Jahr weltweit Millionen von Geräten mehr verkauft wurden als in der Weihnachtssaison vor einem Jahr.
  • Noch nie wurden so viele Echo-Produkte verkauft wie in dieser Weihnachtssaison. Das Echo Dot war das meistverkaufte Amazon-Gerät in diesem Jahr und mit mehreren Millionen Exemplaren sowohl nach Hersteller als auch nach Kategorie das meistverkaufte Produkt bei Amazon.
  • Von den Amazon Fire TV Sticks wurden im Vergleich zu letztem Weihnachten mehr als doppelt so viele Stück verkauft. Fire TV bleibt händlerübergreifend weiterhin die Streaming-Media-Familie Nummer 1 in den USA, im Vereinigten Königreich, Deutschland und Japan.
  • Noch nie wurden vor Weihnachten so viele Fire Kids Edition Tablets verkauft – die Verkäufe bei Amazon.com stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um das 2,4-fache.
  • Echo-Geräte waren dieses Jahr ein äußerst beliebtes Geschenk: Echo Spot, Echo Dot und Echo Buttons waren in der Weihnachtssaison ausverkauft. Die Kunden können jedoch nachbestellen und sich ihr Exemplar sichern, wobei die Bestellungen in der Reihenfolge des Eingangs abgearbeitet werden.
  • Der Kindle-Reader feierte in diesem Jahr bereits seine 10. Weihnachtssaison.
  • In diesem Jahr kauften Millionen von Prime-Mitgliedern Geschenke, Amazon-Geräte und Haushaltsgegenstände mithilfe von Alexa. Die beliebtesten per Spracheingabe bestellten Artikel waren Echo Dot, Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung und TP-Link Smart Plug Mini.
  • Alexa unterstützte in dieser Weihnachtssaison das Mixen von Tausenden Cocktails, wobei Martini und Manhattan am stärksten nachgefragt wurden.
  • Das Rezept für Chocolate Chip Cookies war diesmal das am häufigsten verlangte Rezept.
  • Das am häufigsten von Alexa-Kunden angeforderte Lied war „Jingle Bells“.
  • In diesem Jahr war die US-Ostküste stärker im Weihnachtsfieber als die Westküste, denn Alexa wurde dort 2,5-mal häufiger gebeten, Weihnachtsmusik zu spielen.
  • Alexa-Kunden ließen über eine Million Mal ihre Weihnachtsbeleuchtung über Alexa einschalten.
  • Sie ließen sich mehrere zehn Millionen Mal Witze erzählen.
  • Die am meisten angerufene Person war „Mama“ in den USA und Deutschland und „Papa“ im Vereinigten Königreich.
  • Die Zeit, in der über Alexa Musik gehört wurde, hat sich im Vorgleich zum Vorjahr um das Dreifache verlängert.
  • Unsere Kunden wünschten Alexa 3,5-mal häufiger Fröhliche Weihnachten, Frohes Fest und Glückliches Hanukkah als letztes Jahr zur Weihnachtssaison.
  • Die Menschen fragen viermal so häufig nach dem Weihnachtsmann als vor einem Jahr.
  • Neunmal so häufig als in der letzten Weihnachtssaison wurde Alexa von Kunden nach Kochtipps gefragt.
  • Die am häufigsten über Alexa angeforderten Filme waren Trolls und Buddy – Der Weihnachtself.
  • Alexa ist auf Fire TV beliebter als je zuvor, denn die Nutzung in den Vereinigten Staaten stieg gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 889 %.
  • Alexa-Kunden ließen dieses Jahr dreimal so viele Alarmsignale ertönen als in der letzten Weihnachtssaison.

Amazon-Lieferungen in der Weihnachtssaison

  • In Nordamerika und Europa haben die Mitarbeiter in 10 Logistikzentren an jedem Tag über eine Million Pakete für Kunden zusammengestellt, gepackt und versendet.
  • Der Spitzentag bei Amazon in Bezug auf die Ausführung von Kundenbestellungen im Jahr 2017 war der 19. Dezember 2017.
  • 2017 haben wir unsere weltweiten Logistik- und Versandflächen um über 30 % vergrößert.
  • In den USA waren über 6.000 Anhänger und 32 Amazon-Flugzeuge im Einsatz, um die Weihnachtsbestellungen zu den Kunden zu bringen.
  • Die von Amazon Air zwischen Thanksgiving und Weihnachten transportierte Anzahl an Paketen entspräche über einer Milliarde Echo Dots.
  • Ein Amazon Air-Frachtflugzeug kann über 10.000 Schnellkochtöpfe aufnehmen.
  • Die letzte Prime Now-Bestellung, die rechtzeitig vor Weihnachten ausgeliefert werden konnte, wurde an Heiligabend nach 58 Minuten um 23:58 Uhr in Baltimore zugestellt. Die Bestellung bestand aus dem fernsteuerbaren Spielzeug Kid Galaxy Amphibious RC Car Morphibians Shark, den 28-teiligen Crayola Öl-Pastellkreiden-Set und dem VTech Click and Count Remote.

Mobiles Einkaufen

  • Die fünf am häufigsten auf einem Mobilgerät bestellten Artikel waren der Echo Dot, der Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung und der TP-Link Smart Plug.
  • Die Anzahl der Kundenbestellungen über die Amazon-App nahm in der Weihnachtssaison weltweit um fast 70 % zu.
  • Über 1.400 elektronische Produkte wurden in diesem Zeitraum pro Sekunde auf Mobilgeräten bestellt.
  • AR View wurde am häufigsten am Cyber Monday verwendet. Der beliebteste Artikel, der in dieser Weihnachtssaison mit AR View betrachtet wurde, war ein schwarzer Stuhl mit Hocker. Nach Kategorien wurde AR View am häufigsten bei Möbeln, Spielzeug, Amazon-Geräten, Küchenartikeln und Unterhaltungselektronik genutzt.

Spenden an Bedürftige

  • Amazons Treasure Truck-Flotte und die festlich umhüllten Amazon-Sattelzüge rückten im Rahmen der „Delivering Smiles“-Weihnachtstour zu speziellen Zustelleinsätzen aus. Die Lkw hielten insgesamt in über 30 Gemeinden, in denen Amazon-Mitarbeiter leben und arbeiten, und spendeten Tausende von Artikeln, darunter MINT-Spielzeuge, Bücher, Geräte und Grundausstattung für Haushalte für Frauen, Kinder und Familien in Notlagen. Zum Abschluss der Tour spendete Amazon 1 USD für jede Meile, die die Lkw auf ihrer Fahrt zur National Alliance to End Homelessness zurückgelegt hatten.
  • Durch die „Delivering Smiles“-Weihnachtstour wurde die Unterstützung von Amazon für Kinder und Familien in akuter Not weiter ausgebaut. Wenn Sie mehr über die gemeinnützigen Organisationen erfahren möchten, die Amazon im Rahmen der „Delivering Smiles“-Tour in den USA und Kanada besucht hat, gehen Sie auf https://blog.aboutamazon.com/delivering-smiles.

Digitale Unterhaltung

  • In dieser Weihnachtssaison wurde über Alexa viermal so viel Musik von Amazon Music gestreamt als letztes Jahr zur gleichen Zeit.
  • Amazon Music-Hörer nutzten dabei sehr gerne die Liedtext-Funktion, um Musiktitel über Alexa aufzurufen, wobei „Jingle Bells“ öfter als jedes andere Weihnachtslied aufgerufen wurde, indem man einfach einige Wörter aus dem Lied sagt.
  • Die Hörer wollten sich in dieser Zeit entspannen und herunterkommen und baten Alexa daher in erster Linie, „entspannende“ Musik von Amazon Music abspielen zu lassen.
  • Dabei streamten die Hörer in New York, Seattle, Chicago, Houston und San Diego mehr Weihnachtslieder von Amazon Music über Alexa als alle anderen Städte in den USA.
  • Christmas von Michael Bublé war wieder einmal das meistgespielte Album auf Amazon Music während der Weihnachtssaison.
  • „All I want for Christmas is You“ von Mariah Carey war zum zweiten Mal in Folge das am häufigsten gestreamte Weihnachtslied auf Amazon Music.
  • Die beliebteste zeitgenössische Serie in der Weihnachtssaison war das für den Golden Globe nominierte Prime-Original The Marvelous Mrs. Maisel.
  • Die meistgesehene Serie war The Grand Tour.
  • Der am häufigsten gesehene Amazon Original-Film war The Big Sick.
  • Der beliebteste Kids Prime Original-Film war If You Give a Mouse a Cookie.
  • Der am häufigsten gekaufte Film war Buddy – Der Weihnachtself.
  • Die am häufigsten gekaufte Serie in dieser Weihnachtssaison war The Walking Dead.
  • Die am häufigsten abonnierten Amazon-Fernsehkanäle waren HBO, Showtime und STARZ, und die beliebtesten Sendungen auf dem jeweiligen Kanal waren die aktuellen Staffeln von Game of ThronesShameless und Power .
  • Das von den meisten Zuschauern gesehene Spiel der 10-Spiele-Reihe Thursday Night Football von Prime Video in dieser Weihnachtssaison fand am 07. Dezember statt, als die Atlanta Falcons die New Orleans Saints mit 20:17 besiegten
  • Das 2017 am häufigsten gelesene Kindle-Buch in Amazon First Reads war Beneath A Scarlet Sky von Mark Sullivan.
  • Das am häufigsten gekaufte und gehörte Hörbuch 2017 war The Subtle Art of Not Giving a F*ck: A Counterintuitive Approach to Living a Good Life (dt.: Die subtile Kunst des darauf Scheißens) von Mark Manson, gelesen von Roger Wayne.
  • Das beliebteste Hörbuch der Kategorie Belletristik des Jahres 2017 war Harry Potter and the Sorcerer’s Stone von J.K. Rowling (dt.: Harry Potter und der Stein der Weisen), gelesen von Jim Dale.
  • Das meistkommentierte Hörbuch 2017 war Born a Crime (dt.: Farbenblind) von Trevor Noah, gelesen vom Autor.
  • Laut der Amazon-Ranglisten war das meistgelesene und das am häufigsten zu Weihnachten verschenkte Buch in den USA Origin: A Novel von Dan Brown.
  • Laut der Amazon-Ranglisten war das Buch, das Kindle-Leser in den USA in dieser Weihnachtssaison am schnellsten von Anfang bis Ende gelesen wurde, Year One: Chronicles of the One, Book 1 von Nora Roberts.
  • Die Bücher, die 2017 in den USA am häufigsten gewünscht wurden, waren: The Subtle Art of Not Giving a F*ck von Mark Manson, Hillbilly Elegy (dt.: Hillbilly-Elegie) von J.D. Vance, The Handmaid’s Tale (dt.: Der Report der Magd) von Margaret Atwood, Astrophysics for People in a Hurry (dt.: Das Universum für Eilige) von Neil deGrasse Tyson und Sapiens von Yuval Noah Harari.
  • Margaret Atwoods The Handmaid’s Tale war das 2017 weltweit am häufigsten ausgeliehene Buch bei Prime Reading.
  • Das Instant Pot Electric Pressure Cooker Cookbook (dt.: Das Instant Pot Kochbuch) von Laurel Randolph, das von der Autorin per Kindle Direct Publishing veröffentlicht wurde, lag während der Weihnachtssaison beständig an der Spitze der Amazon-Ranglisten – Platz 1 auf der Liste am häufigsten verkauften Sachbücher wurde in der Cyber Monday-Woche erreicht.

Weihnachts-Bestseller

  • Prime-Mitglieder haben auf Amazon.com mit Prime Early Access über 100.000 Blitzangebote erworben.
  • Die Kunden haben während der Weihnachtssaison Hunderte von Angeboten des Tages auf Amazon.com gekauft.
  • Millionen von Kunden in den USA haben mit Watch a Deal nach Angeboten Ausschau gehalten.
  • In dieser Weihnachtssaison hat Whole Foods Market über 500.000 Pfund Süßigkeiten an den Kekstheken in seinen Geschäften überall in den USA verkauft – das reicht aus, um den Weihnachtsmann an Heiligabend auf seiner Reise um die Welt mit über 6 Millionen Keksen zu versorgen.
  • In den 13 Buchläden von Amazon Books war das am häufigsten verkaufte Sachbuch Obama: An Intimate Portrait von Pete Souza; das meistverkaufte Belletristik-Werk war Origin von Dan Brown; das meistverkaufte Kinderbuch war Diary of a Wimpy Kid #12, The Getaway von Jeff Kinney; und der meistverkaufte Gedichtband war the sun and her flowers von Rupi Kaur.
  • In allen 13 Buchläden von Amazon Books hat jeder siebte Käufer eines Buches zusätzlich ein Buch an örtliche Hilfsorganisationen gespendet, die damit bedürftige Kinder beschenken. Das meistverkaufte Buch, das örtlichen Hilfsorganisationen zur Verfügung gestellt wurde, war der Klassiker Are You My Mother von P.D. Eastman, dies war auch das meistverkaufte Buch in den 13 Läden.
  • Der Echo Dot war das meistverkaufte Gerät in den 13 Amazon Books-Läden; der Kindle Paperwhite war der meistverkaufte Kindle; der TP-Link Smart Plug war das meistverkaufte Zubehör und WowWee Fingerlings war das meistverkaufte Spielzeug.
  • Das meistverkaufte Haushaltsgerät in den USA und weltweit war der Schnellkochtopf Instant Pot DUO80.
  • Das meistverkaufte Spielzeug in den USA war der Nerf N-Strike Elite Strongarm Blaster, während weltweit What Do You Meme? am besten verkauft wurde. Partyspiel für Erwachsene.
  • Das meistverkaufte Smart-Home-Produkt in den USA und weltweit war der TP-Link Smart Plug.
  • Die meistverkauften Schönheits- und Pflegeartikel in den USA waren der Haarentferner Finishing Touch Flawless Women's Painless Hair Remover, der Trimmer Philips Norelco Multigroom All-In-One Series 3000 und die aufladbare elektrische Zahnbürste Oral-B Black Pro 1000 Power Rechargeable Electric Toothbrush, während der meistverkaufte Artikel weltweit die aufladbare Zahnbürste Philips Sonicare Diamond Clean Rechargeable Toothbrush war.
  • Die meistverkauften Haushalts-, Gesundheits- und Körperpflegeprodukte in den USA waren in dieser Weihnachtssaison das Fitbit Charge 2, der 23andMe DNA Test, der AncestryDNA: Genetic Testing – DNA Ancestry Test Kit und die Radha Beauty Aromatherapy Top 8 Essential Oils.
  • Saugroboter gehörten in dieser Weihnachtssaison zu den beliebtesten Haushaltsartikeln auf Amazon.com.
  • Die meistverkauften Produkte der Amazon Launchpad-Händler waren das interaktive WowWee Fingerlings Baby-Äffchen, das Exploding Kittens-Kartenspiel und das Watch Ya Mouth Throwdown Edition-Kartenspiel.
  • Die in diesem Jahr meistverkauften Sportartikel in den USA waren Titleist Pro V1 Golfbälle, der Wilson NFL MVP Junior Football und der Spalding NBA Street Basketball.
  • Zu den meistverkauften Modeartikeln in den USA gehörten dieses Jahr der Laufschuh ASICS Men's GEL Venture 5, der Armreif Alex and Ani Initial Expandable Wire Bangle Bracelet, 2,5", die Levi's Men's 505 Regular Fit Jeans und der Damenstiefel UGG Women's Classic Short II.
  • Die beliebtesten Produkte von AmazonFresh in der Weihnachtssaison waren in den USA Bio-Bananen, Limetten, Gurken, Navel-Orangen und gelbe Zwiebeln.
  • Die meistverkauften Einrichtungsprodukte in den USA waren die Matratzen Zinus Memory Foam 12 Inch Green Tea Mattress, LinenSpa 8" Memory Foam und Innerspring Hybrid Mattress sowie die LINENSPA 6 Inch Innerspring Mattress.
  • Zu den meistverkauften Kfz-Produkten in den USA gehörten der Eiskratzer Dark Seasonal Snow & Ice Car Scraper und die Starthilfegeräte NOCO Genius Boost Plus GB40 1000 Amp 12V UltraSafe Lithium Jump Starter und STANLEY J5C09 Jump Starter.
  • Die meistverkauften Tierprodukte in den USA waren der Hundekuchen PEDIGREE DENTASTIX Holiday Treats for Dogs, das Hundespielzeug KONG Wild Knots Bears Durable Dog Toys und das Hundefutter Taste of the Wild, Canine Formula.
  • Die meistverkauften Babyprodukte in den USA waren das Beißspielzeug Nuby Ice Gel Teether Keys, der Musik-Player Baby Einstein Take Along Tunes Musical Toy und das Nuby Bundle of 3 Toys, das gleichzeitig das meistverkaufte Babyprodukt weltweit war.
  • Die meistverkauften Luxus-Schönheitsartikel in den USA waren das Mario Badescu Gesichtsspray mit Aloe und Rosenwasser, der stila Stay All Day Waterproof Liquid Eye Liner und das Bioderma Sensibio H2O Micellar Water, eine Lösung zur Reinigung und Make-Up-Entfernung.
  • Die meistverkauften Lebensmittel in den USA waren Green Mountain Coffee Keurig Coffee Lover's Variety Pack Single-Serve K-Cup Sampler, 40 Count, Glaceau Smartwater Vapor Distilled Water und Viva Naturals Organic Extra Virgin Coconut Oil.
  • Zu den meistverkauften Werkzeugen gehörten der Akkubohrer und -schrauber Black + Decker LDX 120C 20-Volt MAX Lithium-Ion und das magnetische Armband MagnoGrip 311-090.
  • Die meistverkauften kabellosen Produkte in den USA waren der Bluetooth-Tracker Tile Mate – Key Finder. Phone Finder, PopSockets: Ausziehbarer Sockel und Griff für Smartphones und der Wemo Mini Smart Plug.
  • Die meistverkauften Haushaltsgeräte in den USA waren der 1,1 Kubikfuß Mikrowellenofen Samsung MS11K3000AS und die Dosenkühlschränke Danby 120 Can Beverage Center und NewAir AB-1200 126-Can Beverage Cooler.
  • Die meistverkauften Musikinstrumente auf Amazon.com waren der Snark SN5X Clip-On Tuner für Gitarre, das Karaoke-System Singing Machine SML385BTW Top Loading CDG Karaoke System mit Bluetooth, Sound und Disco Light Show sowie das Mikrofon Singing Machine SMM-205 Unidirectional Dynamic Microphone.
  • Die meistverkauften Outdoor-Artikel in den USA waren die Luftmatratze Intex Comfort Plush Elevated Dura-Beam Airbed mit eingebauter Elektropumpe, die Thermosflasche Stanley Classic Vacuum Bottle und der Fahrradscheinwerfer BV Bicycle Light Set Super Bright 5 LED Headlight.
  • Die meistverkauften Heimwerkerprodukte auf Amazon.com waren die Lampen Philips Hue White A19 Single LED Bulb (kompatibel mit Amazon Alexa), Philips Hue White and Color Ambiance 3rd Generation A19 10W Equivalent Dimmable LED Smart Bulb (kompatibel mit Amazon Alexa) und die Himalayan Glow Pink Salt Lamp.
  • Die meistverkauften Rasen- und Gartenprodukte in den USA waren in dieser Weihnachtssaison das Grillthermometer Weber 6492 Original Instant-Read Thermometer, der Teleskop-Schneebesen mit Eiskratzer Snow Joe SJBLZD und der Metalldetektor Bounty Hunter TK4 Tracker IV.
  • Die meistverkauften Büroartikel in den USA waren der Kleber Elmer's Liquid School Glue (1 Gallon) – Great For Making Slime, das Mehrzweckpapier Georgia-Pacific Spectrum Standard 92 Multipurpose Paper (8,5 x 11 Inches) und die Filzstifte Paper Mate Flair Felt Tip Pens (Farbig sortiert, 12 St.).
  • Zu den meistverkauften Artikeln für Gewerbe, Industrie und Forschung in den USA zählen der Verbandskasten First Aid Only All-Purpose First Aid Essentials Kit, das Ofenthermometer Rubbermaid Commercial Stainless Steel Oven Monitoring Thermometer und das Ladegerät TOPGREENER TU2154A High Speed USB Charger Outlet.
  • Die meistverkauften Fernseher in den USA zur Weihnachtssaison waren der TCL 32-Inch 720p Roku Smart LED TV (2017 Model), der Samsung Electronics 40-Inch 1080p Smart LED TV (2017 Model), der TCL 49-Inch 4K Ultra HD Roku Smart LED TV (2017 Model) und der Samsung Electronics 55-Inch 4K Ultra HD Smart LED TV (2017 Model).

Wissenswertes zur Weihnachtssaison

  • Die Anzahl der in diesem Jahr von Amazon-Kunden gekauften interaktiven WowWee Fingerlings Baby-Äffchen auf Amazon.com entspricht, wenn sie aneinandergereiht würden, mehr als 100 Mal der gesamten Höhe des Empire State Building.
  • Amazon.com-Kunden kauften so viele TV-Geräte, dass sie aufeinandergestellt fast 2.500 Türmen von der Größe des Space Needle entsprechen würden.
  • Amazon-Kunden kauften genug littlebits Star Wars Droid Inventor Kits auf Amazon.com, um einen Sternenzerstörer der Imperial-II-Klasse damit bemannen zu können.
  • In der Weihnachtssaison kauften Amazon-Kunden so viele Calvin Klein-Produkte auf Amazon.com, dass man jedem Besucher von Coachella 2017 fünf Artikel geben könnte.
  • Amazon-Kunden kauften in der Weihnachtssaison so viele Schuhe auf Amazon.com, dass sie aneinandergereiht von Alaska bis Miami reichen würden.
  • Amazon.com-Kunden kauften zur Weihnachtssaison so viele Wickedly Prime Truffle Spreads, um über eine halbe Million Schokoerdbeeren zu machen.
  • Treasure Truck-Kunden kauften so viele Weihnachtskränze, dass sie übereinandergelegt fast fünfeinhalb Mal die Höhe des Empire State Building erreichen würden.
  • Amazon.com-Kunden kauften in dieser Weihnachtssaison so viele Schnellkochtöpfe, dass man damit mehr als neun Millionen Teller Chili con Carne kochen könnte.
  • Amazon.com-Kunden kauften so viele AmazonBasics-Kleiderbügel, dass jede Person in Houston, der viertgrößten Stadt der USA, einen Satz Kleidung aufhängen könnte.
  • Wenn man alle Exemplare von Jeff Kinneys Buch The Getaway, die Amazon zur Weihnachtssaison verkauft hat, übereinander stellen würde, würde man die Höhe von 444 Saturn V-Raketen erreichen.
  • Wenn man alle Exemplare von Walter Isaacsons Buch Leonardo Da Vinci, die Amazon in der Weihnachtssaison verkauft hat, wiegen würde, entspräche das Gewicht 25.417 Gallonen Farbe – das würde ausreichen, um die Decke von Michelangelos Sixtinischer Kapelle 1.592,5 Mal zu streichen.

Über Amazon

Amazon orientiert sich an vier Grundsätzen: Orientierung am Kunden statt an der Konkurrenz, Leidenschaft für Neuerungen, Einsatz für betriebliche Optimierung sowie langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click-Einkäufe, persönliche Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire-Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der von Amazon angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.com/about. Folgen Sie außerdem @AmazonNews.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Wertpapier
Amazon.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel