DAX+0,45 % EUR/USD-0,33 % Gold-0,37 % Öl (Brent)-0,91 %

EUR/USD ist unter Druck!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.01.2018, 08:00  |  610   |   

Liebe Leser,

Rafael Müller berichtete letzte Woche in einer Analyse von den Währungen. Was hat er zu EUR/USD herausgefunden?

  • Der Stand! Nachdem die Jahreshochs aus dem September 2017 getestet wurden, fällt der Euro wieder – ein, so hat Rafael Müller betont, regelkonformer Pullback vom Widerstandsniveau bei 1,20920 US-Dollar.
  • Der Ausblick! Weil nennenswerte Unterstützungen weiter unten liegen, gibt es derzeit noch weiteres Korrekturpotenzial, so dass ... Mehr lesen…

    Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.



Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel