DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,09 %

EUR/USD ist unter Druck!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.01.2018, 08:00  |  1003   |   

Liebe Leser,

Rafael Müller berichtete letzte Woche in einer Analyse von den Währungen. Was hat er zu EUR/USD herausgefunden?

  • Der Stand! Nachdem die Jahreshochs aus dem September 2017 getestet wurden, fällt der Euro wieder – ein, so hat Rafael Müller betont, regelkonformer Pullback vom Widerstandsniveau bei 1,20920 US-Dollar.
  • Der Ausblick! Weil nennenswerte Unterstützungen weiter unten liegen, gibt es derzeit noch weiteres Korrekturpotenzial, so dass ... Mehr lesen…

    Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.



Disclaimer