DAX+0,44 % EUR/USD-0,33 % Gold-0,37 % Öl (Brent)-0,90 %

Rohstoffmärkte Hier sind starke Nerven erforderlich!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.01.2018, 15:11  |  451   |   

Liebe Leser,

die Rohstoffmärkte sind für ihr hohes Maß an Volatilität bekannt. Neben allgemeinen Wirtschafts- und Produktionsdaten werden die Preise von geopolitischen Ereignissen, aber auch den Wetterbedingungen und Umweltkatastrophen beeinflusst. In den vergangenen 5 Jahren schwankte der Preis für ein Barrel Öl der Marke Brent zwischen 118 und 28 $. Der Eisenerzpreis gab im laufenden Jahr um bis zu 40% nach, um ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Jens Gravenkötter.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
30.12.17
26.12.17