DAX-0,79 % EUR/USD+0,30 % Gold+0,94 % Öl (Brent)-0,85 %

Bitcoin Group – Comeback am Donnerstag

Gastautor: Daniel Saurenz
19.01.2018, 06:00  |  481   |   |   

BitcoinWir hatten die Bitcoin Group vor einigen Tagen besprochen und finden die Aktie beim aktuellen Kursniveau für spekulative Anleger interessant. Mit dem Schritt in die ICO-Sparte hat man einen spannenden Zug gewagt. Der Bitcoin-Crash zur Wochenmitte hat die Aktie wohl nur kurzfristig aus der Bahn geworfen. Als der Bitcoin um 9200 US-Dollar notierte, fiel die Aktie auf rund 41 Euro. Als sich ein Rebound abzeichnete zog die Aktie deutlich an und baute die Kursgewinne am Donnerstag bis auf 49 Euro aus. Sollte sich der Bitcoin um 12.000 USD stabilisieren, könnte die Aktie weiter Boden gut machen. Ähnlich wie Kryptowährungen selbst, sollte man bei dieser Aktie das Risiko immer im Blick haben. Wie sich der Kryptomarkt selbst schlägt, schauen wir uns anhand der Etoro-Analysten auf Bitcoin-Krypto.de an. 

Wertpapier
Bitcoin


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel