DAX+0,43 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,39 % Öl (Brent)-0,86 %

Adidas, BMW, VW – der Kaufrausch läuft…

Gastautor: Daniel Saurenz
23.01.2018, 12:32  |  943   |   |   

Berlin_AdidasDie US-Börsen geben die Richtung vor und der DAX zieht nach. In den letzten Tagen konnten besonders Zykliker wie Adidas, BMW und VW den Index voran treiben. Unsere Favorit für den DAX ist der Capped-Bonus PP149R sowie der Discount-Call PB010V. Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Adidas vor Zahlen auf “Buy” mit einem Kursziel von 231 Euro belassen. Nach den jüngsten Kursverlusten rechne er damit, dass der Sportartikelhersteller zur Zahlenvorlage am 14. März den Markt mit seiner Bilanz für 2017 und einem ersten Ausblick auf 2018 wieder überzeugen könne, schrieb Analyst Erwan Rambourg in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Fokuswechsel weg von Umsatzsteigerungen und hin zur Margenverbesserung sei gesund.

Unser Kommentar zum DAX: 

Die US-Börsen brennen seit Wochen und Monaten ein Feuerwerk ab und nun färbt die gute Stimmung auch auf den DAX ab. Sein Rekord scheint nur eine Zwischenstufe zu sein auf dem Weg zur Marke von 14.000 Punkten, selbst 15.000 sind denkbar 2018. Denn die Konjunktur brummt, die Gewinne der Unternehmen wachsen beständig und weltweit sind noch keine plötzlichen Störfeuer zu sehen.

Der Boom ist natürlich mit einer explodierenden Verschuldung weltweit erkauft, dies unterstreicht noch einmal der jüngste Shutdown in den USA. Doch solange das Orchester spielt, wird auf dem Deck gefeiert.

Für Bedenken ist kein Platz und dank üppigen Geldes rasen Vermögenspreise nach oben – bei Immobilien, Kunst, Oldtimern und natürlich auch bei Aktien. Das Rekordhoch im DAX ist logische Folge.

Die Party kann noch eine gute zeitlang weiterlaufen, nur eines sollten Investoren nicht vergessen: Der letzte nennenswerte Abschwung am Aktienmarkt ist ewig her, eine Händlergeneration in Banken hat einen Crash wie 2008 noch nicht einmal mitgemacht. Das Gefühl für Kursverluste ist gerade in den USA verloren gegangen und im Hinterkopf sollte man stets haben, wie teuer besonders US-Aktien sind. Irgendwann kommt auch die Bewertung mal wieder auf den Prüfstand. Solange wird eben gefeiert.

US-Aktien haben ihr kurzfristiges Maximalpotenzial nahezu ausgereizt

Beachten Sie auch unser Webinar: 

Dienstag, 23.01, 18:00 Uhr: Euer Egmond – jeden Dienstag - Hier gehts zur Anmeldung…

DAX, S&P 500, Gold, EUR/USD und der Ölpreis geben an den Märkten den Takt vor. Die fünf Charts eignen sich daher gut für einen schnellen Überblick, wie gerade die Stimmung ist und wohin das Kapital fließt. Auf dieser Seite sehen Sie jeden Tag vor Handelsbeginn die Charts, natürlich ergänzt um die wichtigsten Widerstände und Unterstützungen. So verpassen Sie keinen relevanten Ausbruch.

Charts für den 23.01.2018:

DAX-Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Idee DAX

STEIGEND Fallend
WKN DS0DFK CY9YRM
Basispreis 11.750 14.050
Knock-out-Level 11.750 14.050
Laufzeit 28.06.2018 16.03.2018

 

 

S&P 500 – Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Ideen S&P500

STEIGEND Fallend
WKN DM7MSS DM85NW
Basispreis 2.510 3000
Knock-out-Level 2.510 3000
Laufzeit 28.03.2018 30.04.2018

 

 

Gold-Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Ideen Gold

STEIGEND Fallend
WKN CY9N0D CY9N1M
Basispreis 1205 1415
Knock-out-Level 1205 1415
Laufzeit 21.02.2018 21.02.2018

 

 

EUR/USD-Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Ideen EUR/USD

STEIGEND Fallend
WKN HW2XJR HW202J
Basispreis 0,95 1,305
Knock-out-Level 0,95 1,305
Laufzeit 29.03.2018 29.03.2018

 

Ölpreis (Brent) Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Ideen Brent

STEIGEND Fallend
WKN DM9UNB DM9URG
Basispreis 60,25 70,25
Knock-out-Level 60,25 70,25
Laufzeit 24.05.2018 24.05.2018

 

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel