DAX+0,56 % EUR/USD-0,56 % Gold+0,08 % Öl (Brent)-0,41 %

Fonds Professionell Kongress startet in Mannheim

Gastautor: Dominik Weiss
24.01.2018, 08:41  |  614   |   |   

Heute startet der Fonds Professionell Fondskongress in Mannheim. Mit an Bord sind die großen Fondsanbieter, zahlreiche Finanzmarkt-Experten sowie der ehemalige Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet.

Besucher können sich auf geballtes Know-how einstellen: mehr als 100 Fondsmanager und Analysten referieren an den zwei Kongress-Tagen. Unter ihnen auch der vormalige Präsident der EZB und Karlspreisträger Jean-Claude Trichet. Am Abend des 24.01. findet im Rahmen einer Gala die Verleihung des Deutschen Fondspreises statt. Die Moderation übernimmt TV-Moderatorin und Autorin Ruth Moschner („Ewige Helden“, „Grill den Henssler“). 

Im Eröffnungsvortrag spricht Trichet über die Auswirkungen der hyperliquiden Geldpolitik seiner Amtsnachfolger. Der 74-jährige managte die Finanzkrise 2009. Heute fürchtet er, dass sich wegen der Überflutung der Finanzmärkte mit frischem Geld auf Sicht Vermögensblasen ausbilden könnten. Zudem hat der Franzose Sorge, die Regierungen könnten wegen des anhaltenden Geldregens dringend nötige Reformen verschleppen. Er mahnt daher Reformen an.

Keynote-Speaker am zweiten Tag ist Musik- und Fernsehstar Joey Kelly, bekannt aus den neunziger Jahren als Mitglied der Folksmusik-Band The Kelly Family. Heute steht sein Leben im Zeichen des Ausdauersports – er ist mit acht Ironman-Triathlons innerhalb eines Jahres alleiniger Rekordhalter. Sein Motto: Alles ist eine Sache des Kopfes. Auf der Bühne wird er Morgan Harting von AllianceBernstein begleiten, der zum Thema Emerging Markets referiert.

Mit dabei ist auch Star-Fondsmanager Hennig Gebhardt, Leiter des Wealth und Asset Management bei der Privatbank Berenberg. Er wird sich im Podiums-Interview der Frage „aktiv vs. passiv“ stellen – und voraussichtlich für aktives Management argumentieren.

(DW)

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer