DAX-0,65 % EUR/USD+0,12 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-0,32 %

Caterpillar Doppeltop belastet

30.01.2018, 11:45  |  375   |   |   

In 2012 markierte das Wertpapier des gleichnamigen Baumaschinenherstellers Caterpillar ein vorerst letztes Hoch bei 116,95 US-Dollar und schwenkte anschließend in eine mittelfristige Konsolidierung ein. Abgaben auf 56,36 US-Dollar bis Anfang 2016 resultierten hieraus, dort konnte eine Stabilisierung einsetzen und ein enger Aufwärtstrend etabliert werden. Als der US-Präsident mit seinem Wahlversprechen massiv in die Infrastruktur investieren zu wollen, sein Amt antrat, sprang die Aktie nur wenig später dynamisch an und konnte sich über die Jahreshochs aus 2012 hinwegsetzen. Anschließend folgte eine äußerst starke Aufwärtsbewegung bis auf ein Verlaufshoch von 173,24 US-Dollar. Im Januar aber reicht die Kraft der Käufer für frische Rekordstände nicht mehr aus, es blieb ein Doppeltop zurück und könnte für die kommenden Wochen nun eine ausgeprägte Korrektur bereithalten.

Börse ist keine Einbahnstraße

Mit dem Rücksetzer von dem Widerstandsniveau zwischen 173,10 und 173,24 US-Dollar eröffnet Caterpillar nun die Möglichkeit auf eine kurzfristige Korrektur zunächst bis in den Bereich von 145,51 US-Dollar. Darunter könnte sogar das Niveau von rund 130,00 US-Dollar angesteuert werden, wodurch eine der zahlreichen Kurslücken geschlossen werden dürfte. Über das Faktor-Zertifikat Short auf Caterpillar (WKN VL51UV) können kurzfristig orientierte wie risikofreudige Anleger, die von einer weiter fallenden Caterpillar-Aktie ausgehen, mit einem Hebel von 5 überproportional profitieren. Damit das vorliegende Doppeltop entschärft werden kann, müsste das Wertpapier auf der anderen Seite mindestens die aktuellen Jahreshochs bei 173,24 US-Dollar per Tagesschlusskurs überbieten. Erst dann bestünde eine realistische Chance auf weitere Kursgewinne bis in den Bereich von 180,00 US-Dollar und darüber sogar bis grob 200,00 US-Dollar.

Caterpillar (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:

Faktor-Zertifikat Short auf Caterpillar

Strategie für fallende Kurse
WKN: VL51UV Typ: Faktor
akt. Kurs: 3,32/3,41 Euro Emittent: Vontobel
Ausgabepreis: 8,62 Euro Basiswert: Caterpillar
akt. Kurs Basiswert: 162,58 US-Dollar
Laufzeit: endlos Kursziel: 145,51 Euro
Faktor: 5,0 Kurschance:
Order über Börse Stuttgart

Faktor-Update: Daimler

Kaum eine Woche ohne neue Impulse

Gleich zu Beginn dieser Woche stehen deutsche Autobauer wieder in den Schlagzeilen. Zwar haben die Nachrichten zu keinen größeren Verlusten in dem Sektor geführt, trotzdem eine unangenehme Sache. An der Long-Strategie bis zum Niveau von rund 80,00 Euro über das vorgestellte Faktor-Zertifikat Long auf Daimler (WKN VL51V4) wird trotzdem festgehalten.

Daimler (Wochenchart in Euro)

Tendenz:

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Bank Vontobel Europe AG eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Wertpapier
Caterpillar


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel