DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %
Deutsche Anleihen starten kaum verändert
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen starten kaum verändert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
01.02.2018, 08:43  |  467   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben sich Donnerstag zum Handelsauftakt wenig bewegt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen geringfügig um 0,01 Prozent auf 158,70 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,70 Prozent.

Seit Anfang des Jahres ist der Euro-Bund-Future tendenziell gesunken. Anleiheexperte Ulrich Wortberg von der Landesbank Hessen-Thüringen sprach von einem "Abwärtskanal" der derzeit beim Bund-Future "tonangebend" sei. Demnach sind weitere Kursverluste nicht auszuschließen.

Am Vorabend hatte die US-Notenbank Fed ihre Geldpolitik nicht verändert und den Leitzins weiter in der Spanne zwischen 1,25 Prozent und 1,50 Prozent belassen. In der Stellungnahme der Fed gab es kaum Änderungen und vieles spricht für eine weitere Zinserhöhung im März.

Im weiteren Handelsverlauf stehen Daten zur Stimmung von Einkaufsmanagern in der Eurozone und den USA auf dem Programm. Vor allem die Kennzahlen zur Stimmung der US-Einkaufsmanager in der Industrie stehen wegen der Steuerreform in den USA im Fokus und könnten am Nachmittag für neue Impulse am deutschen Rentenmarkt sorgen./jkr/das

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel