DAX-0,15 % EUR/USD-0,19 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,43 %
Aktien Asien: Anleger in Japan greifen wieder zu
Foto: Wu Hong - dpa

Aktien Asien Anleger in Japan greifen wieder zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
01.02.2018, 08:48  |  300   |   |   

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY (dpa-AFX) - Die asiatischen Märkte haben sich nach einem trüben Wochenbeginn überwiegend gefangen. Vor allem der zuletzt stark unter Druck geratene japanische Aktienmarkt erholte sich am Donnerstag merklich. Zuvor hatte sich schon die Wall Street stabilisiert. Während zuletzt steigende Zinsen die Lust auf Aktien geschmälert hatten, freuten sich die Anleger nun über gute Gewinnaussichten für Unternehmen.

Der japanische Leitindex Nikkei 225 stieg bis zum Handelsschluss um 1,68 Prozent auf 23 486,11 Punkte. Auf Wochensicht steht er damit allerdings immer noch im Minus und ist ein gutes Stück vom höchsten Stand seit vielen Jahren zurückgefallen, den er Mitte Januar bei mehr als 24 000 Punkten erreicht hatte.

Verluste verbuchten dafür am Donnerstag die chinesischen Aktien samt Hongkong. Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Werten aus Festland-China büßte 0,70 Prozent auf 4245,90 Punkte ein. Der Hongkonger Hang Seng-Index lag nach einer Erholung am Vortag zuletzt mit einem knappen halben Prozent im Minus./das/mis

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
05.06.17