DAX+0,29 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,16 % Öl (Brent)-0,70 %
DAX-FLASH: Die Zeichen stehen auf Erholung
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Die Zeichen stehen auf Erholung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
07.02.2018, 07:23  |  1536   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Auf den Kurseinbruch der vergangenen Tage dürfte zur Wochenmitte eine Erholung am deutschen Aktienmarkt folgen. Der Broker IG taxierte den Dax rund zwei Stunden vor Handelsbeginn am Mittwoch 0,78 Prozent höher auf 12 490 Punkte.

Damit folgen die Kurse den Vorgaben von der Wall Street, wo sich die Börsen nach dem heftigen Ausverkauf stabilisieren konnten. An den fernöstlichen Aktienmärkten blieb ein weiteres Abrutschen aus.

"Ich sehe keine echte Panikmache seitens der Anleger", schrieb Thorsten Becker von Hambro Capital in einem Marktkommentar mit Blick auf die Turbulenzen an der Wall Street. Die Unternehmen meldeten solide Gewinne, die Investitionen stiegen und das Verbrauchervertrauen sei angesichts niedriger Steuern und Arbeitslosigkeit groß. Allerdings könnten Handelsstrategien von Investoren in den USA, die auf niedrige Kursschwankungen setzten, kurzfristig noch für eine Kursschwäche sorgen./bek/das

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel