DAX+0,27 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-3,98 %

Fonds-Absatz steigt 2017 auf Rekordhoch

Gastautor: Dominik Weiss
07.02.2018, 10:54  |  467   |   |   

Das in Investmentfonds verwaltete Vermögen wächst weiter an. Erstmals sind in Deutschland mehr als eine Billion Euro in Publikumsfonds investiert. Immer mehr Anleger vertrauen auf Mischfonds.

Im vergangen Jahr hat die Fondsbranche zwei neue Rekordmarken aufgestellt. Erstmal stieg das von den Fondsgesellschaften verwaltete Vermögen auf über drei Billion Euro. Und erstmals übertraf das in Publikumsfonds angelegte Kapital die eine Billion-Euro-Marke. Ganz vorne in der Absatzstatistik stehen für das vergangene Jahr Mischfonds. Mit deutlichem Abstand folgen Rentenfonds und Aktienfonds. Auch das in Spezialfonds verwaltete Vermögen stieg an. Freie Mandate verzeichneten dagegen Abflüsse. Dies meldete der deutsche Fondsverband BVI.

Tobias C. Pross, BVI-Präsident, begründete die Höchststände auf der Jahrespressekonferenz. Zum einen habe die positive Grundstimmung an den Finanzmärkten zum Run auf die Fonds beigetragen. Zum anderen sei neben den niedrigen Zinsen die Altersvorsorge ein starker Treiber im Fondsneugeschäft, erläutert Pross. Bei den Spezialfonds steuerten Altersvorsorgeeinrichtungen wie Vorsorgewerke, Pensionskassen und Versicherungsgesellschaften insgesamt 63,5 Milliarden Euro bei. 

Mischfonds erneut die beliebteste Asset-Klasse

Quelle: BVI

Netto flossen den Fonds 160 Mrd. Euro frisches Kapital zu. Die Fondsbranche verzeichnete 2017 damit ihr zweitbestes Absatzjahr seit Aufzeichnung. Den Bestwert hält das Jahr 2015 mit Nettomittelzuflüssen in Höhe von 193 Mrd. Euro. 

Unter den Publikumsfonds bleiben Mischfonds zum fünften Mal in Folge an der Spitze der Fonds mit den höchsten Netto-Mittelzuflüssen. Sie verzeichnen ein Plus von 29,5 Mrd. Euro. Rentenfonds kommen auf einen Zuwachs von 20,7 Mrd. Euro. Aktienfonds vertrauten die Anleger 18,2 Mrd. Euro mehr an. Dennoch bleiben Aktienfonds die volumenstärkste Fondsklasse. Sie verwalten insgesamt 394 Mrd. Euro. 111 Mrd. Euro davon entfallen auf ETFs. Mischfonds kommen auf 263 Mrd. Euro. Das Volumen der Rentenfonds beträgt 214 Mrd. Euro.

Rekord für die Fondsbranche: Mehr als drei Billion Euro AuM

Quelle: BVI

(DW)





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Redaktion
Drastische Preiserhöhung in China

Tesla: Erstes Opfer im Handelskrieg?

Mobilität von morgen

Franzosen entwickeln "Flug-Zug"

Brexit-Hardliner treten zurück

Doch noch Exit vom Brexit?

Dienstags-Briefing

Fünf Tageshighlights