DAX+0,65 % EUR/USD-0,61 % Gold-1,01 % Öl (Brent)-0,72 %

Kaufsignal Software-Calls nach Kaufsignal mit 185%-Chance

Gastautor: Walter Kozubek
13.02.2018, 11:21  |  441   |   |   

Wenn die Software-Aktie nach ihrem Ausbruch aus dem fallenden Dreieck in den nächsten Tagen auf 45,89 Euro ansteigen kann, dann werden Long-Hebelprodukte sehr hohe Erträge ermöglichen.

Laut Analyse von UBS KeyInvest TrendRadar brach der Kurs der Software-Aktie (ISIN: DE000A2GS401) am 13.2.18 aus einem fallenden Dreieck nach oben hin aus. Das erste kurzfristig zu erreichende Kursziel liegt nun bei 45,89 Euro; das zweite bei 47,17 Euro. Bei 40,57 Euro sollte ein SL-Limit platziert werden.

Wenn die Software-Aktie in den kommenden 10 Tagen das Kursziel von 45,89 Euro erreicht, dann werden Long-Hebelprodukte sehr hohe prozentuelle Erträge ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 42 Euro

Der HVB-Call-Optionsschein auf die Software-Aktie mit Basispreis bei 42 Euro, Bewertungstag 14.3.18, BV 0,1, ISIN: DE000HU93161, wurde beim Aktienkurs von 41,38 Euro mit 0,13 - 0,14 Euro gehandelt.

Gelingt der Software-Aktie in den nächsten 10 Tagen der Sprung auf die Marke von 45,89 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,40 Euro (+185 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 38,54 Euro

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Software-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 38,54 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MF28DL1, wurde beim Aktienkurs von 41,38 Euro mit 0,34 – 0,35 Euro taxiert.

Kann die Software-Aktie in den nächsten Tagen auf 45,89 Euro zulegen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,73 Euro (+108 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 34,905 Euro

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Software-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 34,905 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UW7C1H0, wurde beim Aktienkurs von 41,38 Euro mit 0,65 – 0,70 Euro quotiert.

Wenn sich der Kurs der Software-Aktie auf 45,89 Euro erhöht, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,09 Euro (+56 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Software-Aktien oder von Hebelprodukten auf Software-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel