DAX-0,43 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+0,88 %

Harmony Gold meldet Gewinnrückgang

Anzeige
Nachrichtenquelle: Shareribs
13.02.2018, 11:23  |  780   |   
Johannesburg 13.02.18 - Der südafrikanische Goldproduzent Harmony Gold hat im ersten Geschäftshalbjahr 2017/18 einen Gewinnrückgang hinnehmen müssen. Für das Gesamtjahr bleibt man aber optimistisch.

Harmony Gold meldete für das erste Geschäftshalbjahr einen Nettogewinn von 897 Mio. Rand, umgerechnet ca. 75 Mio. USD. Ein Jahr zuvor betrug der Gewinn noch 1,54 Mrd. Rand, der allerdings um einmalige Effekte aufgebläht war.

Die Headline-Earnings, eine südafrikanische Bemessung des Gewinns, lag bei 2,24 Rand je Aktie und damit um 49 Prozent über dem Vorjahresniveau.

Der Umsatz lag im Berichtszeitraum bei 9,84 Mrd. Rand und damit nahezu auf Vorjahresniveau. Bei der Produktion von Gold konnte das Unternehmen eine leichte Steigerung erzielen. Der Ausstoß lag bei 17.418 Kilogramm bzw. 614.402 Unzen.

Für das Gesamtjahr plant das Unternehmen weiterhin einen Ausstoß von 1,1 Mio. Unzen, wobei das Hidden Valley-Projekt in Papua Neuguinea wesentlich zu dem Anstieg beitragen soll.



Mehr zum Thema
GoldUSDUnzenRand


Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.10.18