DAX-0,88 % EUR/USD-0,10 % Gold-0,06 % Öl (Brent)-0,47 %

“Ethereum bald 10 mal wertvoller als Bitcoin”

Gastautor: Daniel Saurenz
18.02.2018, 07:00  |  5105   |   |   

Bitcoin“Totgesagte leben länger” gilt nicht nur für den gesamten Krypto-Sektor, sondern auch besonders für Bitcoin. Die Leitwährung hat seine Vormachtstellung gegen Ethereum zuletzt wieder ausbauen können. Im Wechselkurs Ethereum zu Bitcoin ausgedrückt, fiel der Wert von 0,12 zu Jahresbeginn unter 0,9 im Februar. Wer also auf eine Ablösung des Bitcoins spekulieren möchte, kann quasi antizyklisch zuschlagen.

Weiterlesen…

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Nun müssen halt nur noch genug zahlungswillige Fiatgeldspender für diese hirnrissigen Tauschcodes gefunden werden - damit der Schneeball weitere 50.000%, rein antizyklisch betrachtet, zulegen kann - während die Alteigentümer fleissig weiter ihre Code-Listen gegen waschechtes Fiatged entsorgen! :kiss: :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
...antiyklisch.

Tja, dieses Ethereum ist nach 10.000%+ in 2017 sicherlich ein Paradies für antizyklische Anleger.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel