DAX+1,49 % EUR/USD+0,28 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+0,56 %

AKTIE IM FOKUS Siemens profitieren vom angekündigten Healthineers-Börsengang

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
19.02.2018, 09:53  |  1433   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Siemens-Aktien haben am Montag vom offiziellen Startschuss für eine Börsennotiz der Medizintechniksparte Healthineers profitiert. Im frühen Xetra-Handel stiegen die Papiere des Industriekonzerns um fast 0,6 Prozent und gehörten so zur erweiterten Spitzengruppe im Dax , der moderat mit 0,12 Prozent im Plus lag. Mit erwarteten Einnahmen von mehreren Milliarden Euro wäre der Börsengang einer der größten der vergangenen Jahre in Deutschland.

Auf eine genaue Zeitspanne wollte sich Siemens selbst noch nicht festlegen und bleibt bei früheren Aussagen eines Börsengangs innerhalb der ersten Jahreshälfte. Nach den Regularien könnte die Erstnotierung aber noch im März erfolgen. Die Aktien sollen mittels einer Zweitplatzierung aus dem Bestand von Siemens erfolgen, teilte der Konzern mit. Die Mehrheit an Healthineers will der Konzern aber langfristig behalten.

Analyst Günther Hollfeder von der Baader Bank hatte das Marktumfeld für den Börsengang jüngst in einer Studie als "strukturell gesund" angesehen. Morgan-Stanley-Experte Ben Uglow hatte zuletzt sogar mehrfach betont, dass ein Börsengang von Healthineers den Siemens-Papieren den nötigen Rückenwind für eine überdurchschnittliche Kursentwicklung verleihen könnte./tih/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Siemens

Seite 1 von 2

Diskussion: DAX-Werte im Chartcheck

Diskussion: Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???
Wertpapier
SiemensDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel