DAX+0,48 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,70 %
Devisen: Eurokurs gibt Gewinne nach Fed-Protokoll schnell wieder ab
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Eurokurs gibt Gewinne nach Fed-Protokoll schnell wieder ab

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
21.02.2018, 21:03  |  859   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der Veröffentlichung des Fed-Protokolls ist der Eurokurs am Mittwoch im späten US-Devisenhandel kurz gestiegen, hat die Gewinne anschließend aber rasch wieder abgegeben. Zuletzt die Gemeinschaftswährung bei 1,2303 US-Dollar knapp über dem Tagestief gehandelt. In der Spitze hatte der Euro bis auf das Tageshoch von 1,2360 Dollar angezogen.

Die US-Notenbank hatte weitere Leitzinsanhebungen signalisiert. "Laut einer Mehrheit der Teilnehmer erhöht der stärkere wirtschaftliche Ausblick die Wahrscheinlichkeit für weitere graduelle Leitzinsanhebungen", hieß es im am Mittwoch veröffentlichten Protokoll (Minutes) zur jüngsten Sitzung des geldpolitischen Ausschusses (FOMC) vom 30. und 31. Januar. Auf dieser Sitzung hatte die Fed den Leitzins unverändert in einer Spanne von 1,25 bis 1,50 Prozent belassen.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,2312 (Dienstag: 1,2340) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,8122 (0,8104) Euro gekostet./jsl/bek/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel