DAX-0,92 % EUR/USD-0,31 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-0,40 %
Deutsche Anleihen kaum bewegt
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen kaum bewegt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
27.02.2018, 08:52  |  406   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Dienstag im frühen Handel wenig Regung gezeigt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future verharrte nach Handelsstart mit 159,41 Punkten in etwa auf dem Niveau vom Vortag. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,65 Prozent.

Die Aussicht auf eine positive Eröffnung am Frankfurter Aktienmarkt konnte den Kursen am Rentenmarkt nichts anhaben. Im Fokus der Anleger wird im weiteren Tagesverlauf ein Auftritt des neuen Vorsitzenden der US-Notenbank Fed, Jerome Powell, vor Vertretern des Kongresses stehen. Marktbeobachter erhoffen sich dabei Aufschluss über den künftigen geldpolitischen Kurs der Fed.

Powell habe allen Grund dazu, zuversichtlich über die konjunkturelle Entwicklung zu sein, schreibt Ulrich Wortberg, Experte bei der Landesbank Helaba. Mehrheitlich gehen Experten davon aus, dass Powell die Linie seiner Vorgängerin Janet Yellen fortsetzen wird und die Zinsen schrittweise erhöht. Die nächste Leitzinsanhebung wird Mitte März erwartet.

Zudem stehen im Tagesverlauf eine Reihe wichtiger Konjunkturdaten zur Veröffentlichung an, darunter die Inflationszahlen aus Deutschland sowie das Verbrauchervertrauen und die Auftragseingänge für langlebige Wirtschaftsgüter in den USA./tos/jkr/das

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel