DAX+0,70 % EUR/USD-0,23 % Gold-0,79 % Öl (Brent)+0,17 %
Aktien New York: Weiter vorwärts, aber mit weniger Schwung
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Weiter vorwärts, aber mit weniger Schwung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
27.02.2018, 16:36  |  832   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach drei aufeinanderfolgenden Handelstagen mit teils kräftigen Kursgewinnen haben es die US-Aktienanleger am Dienstag zunächst etwas ruhiger angehen lassen. Die Erholungsrally büßte etwas an Schwung ein. Gleichwohl legte der Dow Jones Industrial im frühen Handel um weitere 0,23 Prozent auf 25 767,47 Punkte zu.

Nachdem der Leitindex seit seinem Tief am 9. Februar bei 23 360 Punkten inzwischen wieder mehr als 10 Prozent dazugewonnen hat, fehlen ihm bis zu seinem Höchststand von Ende Januar bei 26 616 Punkten weniger als 900 Punkte. Für den breit gefassten S&P 500 ging es am Dienstag bislang um 0,21 Prozent auf 2785,30 Punkte hoch. Der technologielastige Nasdaq 100 gewann 0,09 Prozent auf 6995,57 Punkte.

Im Fokus standen zunächst Aussagen des neuen US-Notenbankvorsitzenden Jerome Powell vor Vertretern des US-Kongresses. Sie fielen weitgehend wie erwartet aus. Demnach sind die Aussichten für die US-Wirtschaft gut, weshalb der Nachfolger von Janet Yellen von weiteren graduellen Zinserhöhungen ausgeht. Mit einer Straffung der Geldpolitik verlieren Aktien als Anlage tendenziell an Attraktivität gegenüber festverzinslichen Wertpapieren./ajx/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel