DAX+0,19 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+0,12 %
Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwächelt - Anleger suchen weiter nach dem Trend
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Schluss Dax schwächelt - Anleger suchen weiter nach dem Trend

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
27.02.2018, 17:45  |  922   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine wackelige Wall Street hat den Dax am Dienstag gen Ende wieder ins Minus gedrückt. Zwischenzeitlich hatte der deutsche Leitindex seine Verluste dank des schwächeren Euro noch aufholen können. Nach dem Kursrutsch zu Monatsbeginn aus Furcht vor schnell steigenden Zinsen bleiben die Anleger auf Richtungssuche.

Letztlich verlor der Dax 0,29 Prozent auf 12 490,73 Punkte. Der MDax schloss mit einem Verlust von 0,24 Prozent bei 26 333,94 Punkten. Auch für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es leicht abwärts. Der TecDax legte derweil um 0,12 Prozent auf 2621,55 Punkte zu.

Der neue Vorsitzende der US-Notenbank Fed, Jerome Powell, signalisierte in einer Rede vor einem Ausschuss des Repräsentantenhauses eine Fortsetzung des moderaten geldpolitischen Straffungskurses in den Vereinigten Staaten. "Die Anleger sind hin- und hergerissen", erklärte Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners. Einerseits betone Powell das positive Wirtschaftsumfeld, gleichzeitig seien aber rückläufige Auftragseingänge vermeldet worden. "Für den zukünftigen Kurs der Fed wird jetzt viel davon abhängen, wie sich die US-Wirtschaft in den kommenden Monaten tatsächlich entwickelt."/ag/stw

Seite 1 von 2

Depot Vergleich
Anzeige

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 27.02.2018


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel