DAX+0,08 % EUR/USD0,00 % Gold-0,08 % Öl (Brent)-0,28 %

Plusvisionen-Analyse DAX - Droht durch Trump der Börsen-Gau?

Gastautor: Thomas Schumm
02.03.2018, 12:06  |  1301   |   |   

Preisfrage: Was ist das Schlimmste, was der Börse (DAX) und der Weltwirtschaft passieren kann?

Preisfrage: Was ist das Schlimmste, was der Börse (DAX) und der Weltwirtschaft passieren kann? Sie ahnen es sicherlich. Nein, es ist nicht Donald Trump – oder doch? Ja, es ist Protektionismus, es sind Zölle, Handelsbarrieren, es ist Abschottung. Ein maßgeblicher Auslöser für den Zusammenbruch der Börsen und der drastischen Weltwirtschaftskrise in den 1920er/1930er-Jahre war die Einführung von Handelshemmnissen; sie haben die Abwärtsspirale damals rasant beschleunigt.

Droht uns (dem DAX) heute Ähnliches? Der US-Präsident hat angekündigt Zölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte verhängen zu wollen. China und die EU haben in einem ersten Reflex Gegenmaßnahmen angekündigt. Mehr dazu und zu den Auswirkungen hier.

DAX mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.

Im DAX wirkt das alles mittlerweile nicht sonderlich zuversichtlich: Oben droht ein Doppeltop (siehe Chart unten), dann hat sich eine Bärenflagge gebildet, die Kurse von unter 11.500 Punkten vermuten lässt, wobei dann auch die Unterstützungslinie und der Aufwärtstrend bei 11.800 Zählern perdu wären. Darüber hinaus haben die Trendfolgeindikatoren auf short gedreht (siehe Chart). Die Börsen-Zeiten sind zweifellos rauer geworden.

Wer auf eine Fortsetzung des Abwärtstrends im DAX setzen oder sich absichern möchte, könnte zum Endlos-Turbo-Bear HW9P8Z der HVB greifen. Der Hebel beträgt hier aktuell 2,8 und der Strike liegt bei 16.244 Punkten. Um von einer Gegenreaktion zu profitieren, könnte der Endlos-Turbo-Bull HU7VVQ mit einem Hebel von 2,8 und einem Strike bei 7.758 Punkten interessant sein. Achtung: Beide Produkte sind mit einem Totalverlustrisiko verbunden.

Mögen die Kurse mit Ihnen sein.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

DAX-Index (Wochenchart): Gefahrensignale

Index, DAX, Börse, Chart, Analyse

Seite 1 von 2

Plusvisionen ist ein Meinungs- und Analyse-Magazin für Börse und Wirtschaft. Schwerpunkt ist die Analyse von deutschen Aktien. Plusvisionen geht es nicht um Nachrichten, sondern um Einschätzungen. Kompetent. Klar. Kompakt. Plusvisionen erzählt nicht einfach nur, dass etwas passiert ist, sondern erklärt, weshalb es passiert. Mehr zu Plusvisionen hier.
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer