DAX-0,11 % EUR/USD-0,75 % Gold+0,65 % Öl (Brent)+0,68 %
Marktkommentar: Andrea Brasili (Amundi): Wahlen in Italien März 2018
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Andrea Brasili (Amundi): Wahlen in Italien März 2018

Nachrichtenquelle: Asset Standard
06.03.2018, 00:00  |  515   |   |   

Wichtige Erkenntnisse aus der Parlamentswahl - Ist die Erholung in Italien gefährdet?

Andrea Brasili, Diego Franzin und Matteo Germano (Amundi) kommentieren den Ausgang der Parlamentswahlen in Italien. Sie sind der Meinung, dass das Wahlergebnis die wirtschaftliche Dynamik nicht beeinträchtigen sollte. Die italienische Wirtschaft weist derzeit drei wesentliche Anzeichen einer Erholung auf. Die erste Reaktion des Marktes auf die Wahlen könnte jedoch von der Befürchtung geprägt sein, dass diese Errungenschaften gefährdet sind.

Lesen Sie hier den Kommentar zu den Parlamentswahlen in Italien am 04.03.2018 von Amundi Asset Management.

Anzeige

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel