DAX+0,70 % EUR/USD-0,24 % Gold-0,79 % Öl (Brent)+0,18 %

Paion-Aktie Da haben sich Anleger deutlich mehr erwartet!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
09.03.2018, 15:07  |  463   |   

Liebe Leser,

die Entwicklung der Paion-Aktie ist enttäuschend. Die Aktie hat seit Jahresbeginn mehr als 11 % an Wert verloren und es deutet sich zurzeit auch keine Besserung an. In letzter Zeit ist es auch in Sachen Newsflow ruhig um Paion geworden, die letzte Pressemeldung wurde am 08. Februar veröffentlicht.

Aktuelle Einschätzungen zu der Aktie: Trend deutet weiterhin nach unten!

Im Tageschart ist der Abwärtstrend gut zu erkennen. Seit dem Hoch bei etwa 3,50 Euro ging es mit der Aktie in mehreren Schritten nach unten. Erst im Bereich um 2,20 Euro fingen Anleger die Aktie wieder auf. Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich jedoch erst bei 2,15 Euro.

Charttechnische Analyse der Aktie: Folgender Faktor kommt erschwerend hinzu!

Die 100-Tagelinie hat den Kurs seit dem letzten Quartal 2017 unter Kontrolle. Zwar konnte die Paion-Aktie immer mal wieder einen Blick über die Linie erhaschen, die Bewegungen waren alle jedoch nicht nachhaltig. Ich sehe aktuell keinen geeigneten Einstiegspunkt in die Aktie.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Johannes Weber.

Diskussion: Paion für real Interessierte und Investierte
Wertpapier
Paion


Disclaimer