DAX-0,04 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,27 % Öl (Brent)-0,88 %

Trevena-Aktie Was passiert hier gerade?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
09.03.2018, 17:42  |  1217   |   

Liebe Leser,

Trevena teilte kürzlich mit, dass das Unternehmen eine neue Drug Application bei der FDA eingereicht habe und diese akzeptiert wurde. Im Speziellen geht es hierbei um OLINVO, das zur Behandlung von mittelschweren bis schweren akuten Schmerzen eingesetzt werden soll. Die Nebenwirkungen sollen bei diesem Produkt deutlich reduziert werden.

Aktuelle Einschätzungen zur Aktie: Am Ende entscheidet die FDA über den Erfolg von OLINVO!

Die FDA nimmt nun den Wirkstoff von Trevena unter die Lupe und wird dazu auch Sitzungen abhalten. Mit einer endgültigen Entscheidung ist gegen Ende des Jahres zu rechnen. Eine mögliche Markteinführung von OLINVO könnte somit frühestens im ersten Quartal 2019 auf den Weg gebracht werden.

Charttechnisch Analyse zur Aktie: Mein persönliches Kursziel für die Trevena-Aktie liegt bei 3 USD !  

Da sich die Aktie jedoch am oberen Rand des Bollinger Bands befindet, sollten Anleger mit einem möglichen Einstieg noch etwas warten. Vielleicht kommt die Aktie noch einmal etwas zurück und wird dadurch preiswerter. Als Stop-Loss-Position könnte sich die 1,30-USD-Marke anbieten.

Das ist Ihre Chance: Mit Google wartet auf Sie eine …
… GELDMASCHINE!

Die Geldmaschine wird jetzt wieder angeschmissen. Sie werden dabei sein und Ihre eigenen Geldgewinne abkassieren. Sehen Sie sich dafür jetzt den exklusiven Google-Report an. Erfahren Sie darin, wie Sie den Internetgiganten für sich arbeiten lassen können. So verwandeln Sie Google in Ihre Geldmaschine!

HIER klicken, um den Google-Report kostenlos zu lesen!

Ein Beitrag von Johannes Weber.

Disclaimer