DAX-0,50 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,17 % Öl (Brent)+2,09 %

Evotec Welche Richtung nimmt der Kurs?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
10.03.2018, 07:00  |  679   |   

Liebe Leser,

in der letzten Woche hat sich Dr. Bernd Heim den Stand der Dinge bei Evotec einmal genauer angeschaut. Hier sein Fazit:

  • Der Stand! Derzeit steht die Kursrichtung von Evotec wohl noch in den Sternen, denn es scheint nach wie vor unklar, in welche Richtung das Kursbarometer nun zeigen wird. Alles scheint möglich.
  • Die Entwicklung! Beginnend beim Tief von 11,50 hatte die Evotec-Aktie Anfang Dezember 2017 einen neuen Aufwärtstrend gestartet, der bis Ende Januar Kurswerte von 16,95 Euro einbrachte und aus einem Dreieck ausbrechen konnte. Das Kaufsignal verstrich ungenutzt und Anfang Februar ging es gar auf unter 13,00 Euro nach unten, was den Aufwärtstrend gebrochen hat. Seitdem geht es weder auf noch ab und auch die gleitenden Durchschnitte laufen einfach nur seitwärts.
  • Der Ausblick! Wenn nun Kurse von 17,00 Euro erreicht werden könnten, dann könnte sich der Einbruch von Anfang Februar als vorübergehende Schwäche entpuppen. Wenn die Korrektur allerdings auch hier aus drei Teilen besteht, dann könnte noch eine weitere Abwärtswelle folgen und das Tief bei 12,95 Euro könnte noch einmal getestet werden. Danach könnte es durchaus weiter abwärts gehen.

Was werden die nächsten Wochen an Neuigkeiten bringen? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

Diskussion: Der typische Investor - Fallbeispiel Evotec
Wertpapier
Evotec


Disclaimer