DAX-0,14 % EUR/USD-0,12 % Gold+0,03 % Öl (Brent)0,00 %

Hershey Aktie Enttäuschender Ausblick!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
10.03.2018, 14:46  |  388   |   

Liebe Leser,

die Jahreszahlen von Hershey konnten sich zwar sehen lassen, das 4. Quartal kam aber an der Börse nicht gut an. Sowohl in Nordamerika als auch in anderen Regionen gingen die Umsätze zurück. Vor allem in China werden die Geschäfte immer schwieriger. Dort brach der Umsatz sogar um 30% ein. Der Ausblick auf das laufende Jahr enttäuschte ebenfalls, obwohl die US-Steuerreform dem Konzern zu einem kräftigen Gewinnsprung verhelfen wird.

Die Übernahme kann nur als erster Schritt zur Diversifizierung betrachtet werden

Das Management erwartet einen Gewinn von 4,71 bis 4,96 $ pro Aktie und ein organisches Umsatzwachstum von 2%. Inklusive der jüngsten Akquisition sollen es 5 bis 7% werden. Süßigkeiten von Hershey sind immer weniger gefragt. Der Konzern steht schon seit Jahren unter Druck und muss seine Produktpalette dringend diversifizieren und dem veränderten Konsumverhalten anpassen. Im Dezember hatHershey den wachstumsstarken Popcorn- und Kartoffelchips-Hersteller Amplify übernommen. Für einen Jahresumsatz von 270 Mio $ hat Hershey 1,6 Mrd $ gezahlt.

Zielgruppe des Unternehmens sind gesundheitsbewusste Verbraucher. Denn eigenen Angaben zufolge stellt Amplify seine Produkte ohne künstliche Inhaltsstoffe her. Die Übernahme kann aber nur als erster Schritt zur Diversifizierung betrachtet werden. Denn Amplify wird in diesem Jahr bestenfalls 300 Mio $ zum Konzernumsatz beitragen. Um seine Kunden bei der Stange zu halten, braucht Hershey noch viel mehr gesunde Produkte. Der Konzern muss daher seine Einkaufstour fortsetzen.

Jetzt wird das Geheimnis alter Börsen-Millionäre gelüftet…

… denn heute können Sie den Bestseller: „Börsenrente: Reich im Ruhestand!“ von Börsen-Guru Volker Gelfarth kostenlos anfordern. Während andere Anleger für dieses Meisterwerk 39,90 Euro zahlen müssen, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit Übernahmen reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Volker Gelfarth.

Wertpapier
The Hershey


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
19.06.18