DAX-0,54 % EUR/USD-0,14 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,06 %

Wie steht es um Apple?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
11.03.2018, 07:30  |  483   |   

Liebe Leser,

wie es scheint, hat Apple erneut starke Signale gesendet und schwingt sich zu neuen Höhen auf. Dies berichtete Frank Holbaum letzte Woche in einer Analyse.

  • Der Stand! Weil es Anfang der Woche für die Apple-Aktie deutlich nach oben ging, sagen Chartanalysten dem Unternehmen neue Rekorde voraus.
  • Die Entwicklung! Der Anstieg des Kurses um 1 % hat den Aufwärtstrend bestätigt, so dass sich die Aktie nun zwischen 140 und 150 Euro bewegt.
  • Die Analystenmeinungen! 75 % aller Bankanalysten empfehlen die Aktie zum Kauf, 25 % wollen halten und niemand verkaufen. Technische Analysten betonen, dass die Aktie mehr als 5 Euro Vorsprung auf den GD200 bei 137 Euro hat – ein Kaufsignal.
  • Der Ausblick! Derzeit gilt die Marke von 145 Euro als wichtige Hürde, denn darüber könnten die 150 Euro und dann sogar das Rekordhoch bei 151,65 Euro vom 8. November 2017 erreicht werden und die Aktie könnte sich zu neuen Höhen aufschwingen.

Wie wird es mit dem Unternehmen und mit dessen Aktie nun weitergehen? Wir halten Sie informiert.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

Wertpapier
Apple


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel