DAX-0,88 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,03 % Öl (Brent)-0,47 %

Airbus Group Gute Wahl?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
11.03.2018, 22:00  |  531   |   

Liebe Leser,

in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei Airbus verfolgt. Jens Gravenkötter hat sich die Situation in einer Analyse einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen:

  • Der Stand! Airbus hat seinen Umsatz in den ersten 9 Monaten etwas steigern und 43 Mrd € umsetzen können. Auch die Triebwerk-bedingten Lieferprobleme bei Maschinen der A320neo-Familie konnten diesem Ergebnis nichts anhaben und der Gewinn konnte um 2,3% auf 1,9 Mrd € gesteigert werden.
  • Die Entwicklung! In 2018 sollen mehr als 700 Flugzeuge ausgeliefert werden und auch künftig wird Wachstum erwartet. Zudem wird der amtierende Chef Tom Enders im Frühjahr 2019 zurücktreten. Bei der Nachfolgersuche für Enders könnten ganz traditionell die Hauptaktionäre in Deutschland und Frankreich bedacht werden.
  • Der Ausblick! Weil sich Airbus mit Korruptionsermittlungen durch Großbritannien und Frankreich befassen muss, jedoch Bereitschaft zur Aufklärung kundgetan hat, und auch weil man sich im Kampf gegen Boeing mit Bombardier zusammengetan hat, sollten gerade die Nachrichten nun verstärkt im Auge behalten werden. Mit Aufträgen zum Listenpreis von 945 Mrd € kann Airbus allerdings in den nächsten Jahren beruhigt arbeiten.

Wie wird es bei Airbus weitergehen? Wir bleiben weiter für Sie am Ball.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

Wertpapier
Airbus


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel