DAX-0,77 % EUR/USD+0,10 % Gold-0,27 % Öl (Brent)+0,28 %

McDonalds Aktie Mit Fisch erfolgreich in die Fastenzeit!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.03.2018, 01:00  |  3543   |   

Liebe Leser,

Business Insider berichtet aktuell davon, dass jedes Jahr im März der Filet-o-Fish bei Mc Donald’s der meistverkaufte Burger sei. Das überrascht auf den ersten Blick etwas, fristet das Fischbrötchen doch normalerweise eher ein Nischendasein. Das Blatt hat aber gleich auch die passende Erklärung parat: die Fastenzeit. Gläubige Christen verzichten in der Zeit von Aschermittwoch bis Ostern auf Fleisch, Fisch ist jedoch erlaubt.

Bei einem Besuch bei Mc Donald’s ist der Filet-o-Fish deshalb im März erste Wahl. Das deutsche Magazin Chip nahm den Bericht zum Anlass, auch bei Mc Donald’s in Deutschland nachzufragen. Ein Sprecher sagte daraufhin, dass auch hierzulande ähnliche Effekte spürbar sind. So verkaufe sich der Filet-o-Fish freitags etwa doppelt so oft wie an anderen Tagen. In Deutschland verzichten viele Christen freitags generell auf Fleisch.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Robert Sasse.

Wertpapier
McDonald's


Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
08.12.18