DAX+1,32 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,45 %

Microsoft Aktie Sind die Tage des Media Players gezählt?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.03.2018, 01:07  |  409   |   

Liebe Leser,

es machen derzeit Gerüchte die Runde, nach denen Microsoft das Ende des Windows Media Player einläuten könnte. Das Tool gehört schon seit Jahrzehnten zu Windows dazu und spielt Medienformate aller Art ab. Im Internet berichten jetzt mehr und mehr Nutzer davon, dass sie beim Öffnen der Software den Vorschlag bekommen, stattdessen die App Filme & TV zu installieren.

Noch lässt sich das aber ablehnen. Von Microsoft selbst gibt es dazu bisher noch keine Stellungnahme. Experten bewerten das Ganze aber ohnehin nicht als besonders problematisch. Es sind zahlreiche alternative Programme verfügbar, die ihre Aufgabe zum Teil deutlich besser erledigen als der Media Player. Aus diesem Grund belasten die Gerüchte auch die Aktie von Microsoft in keiner Weise.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Robert Sasse.

Disclaimer