DAX-0,37 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,09 % Öl (Brent)0,00 %

Nordex Aktie Die Verluste nehmen kein Ende!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.03.2018, 01:10  |  617   |   

Liebe Leser,

die Aktie des Windanlagenbauers Nordex steht weiterhin mächtig unter Druck. Schon im Februar verlor das Papier rund 10 Prozent an Wert. Bis heute ist keine Trendwende in Sicht. Im Gegenteil, die Verluste nehmen mit jedem Tag zu. Am vergangenen Freitag verlor die Aktie erneut 1,12 Prozent und erstmals seit Jahresbeginn unter die Marke von 9 Euro, wenn auch mit 8,99 Euro denkbar knapp.

Ende Februar drückte ein Gewinnrückgang bei Nordex zusätzlich auf den ohnehin schon negativen Ausblick. Auch die Analysten trauen dem Papier nicht mehr viel zu und empfehlen größtenteils zum Verkauf. Besonders pessimistisch ist Goldman Sachs, wo das Kursziel bei mickrigen 5 Euro liegt. In den nächsten Monaten brauchen Anleger also sicher starke Nerven.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Robert Sasse.

Diskussion: Nordex buy ("First Berlin")
Wertpapier
Nordex


Disclaimer