DAX-0,21 % EUR/USD-0,27 % Gold-0,74 % Öl (Brent)-0,04 %

MARKTAUSBLICK DAX: Mit Schwung in die neue Woche

Nachrichtenquelle: GKFX Brokerhaus
12.03.2018, 09:58  |  702   |   |   

Doch während die US-Indizes bereits nahe ihrer Allzeithochs markieren, hängen die Europäer da noch ganz schön hinterher. Auf Tag ist der deutsche Leitindex weiterhin im Abwärtsmodus gefangen. Erst ein Sprung über die 12.612 dürfte die Sache wieder entschärfen. Unterhalb von 11.693 ist mit einer dynamischen Fortsetzung der Abwärtsrally zu rechnen.

DAX vom 12.03.2018

In der Stunde haben die Bullen das Ruder übernommen. Vorbörslich notiert der Leitindex bereits bei 12.432 Zählern und nimmt Fahrt in Richtung des nächsten markanten Levels. Dieses befindet sich bei 12.517 Punkten. Dort rechnen wir mit einem Rücksetzer, der anschließend an den Zonen bei 12.285 und 12.177 aufgefangen werden sollte. Das übergeordnete Ziel auf der Oberseite bleibt die Marke von 12.612. Erst ein Rutsch unter das Tief bei 11.963 würde den Bullen das ganze Spiel verderben.  

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen

Ihr GKFX-Team 

Mehr Informationen zu GKFX http://www.gkfx.de oder unter +49(0) 69 - 256 286 90. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Alle News auch in unserem Twitter Channel oder in Facebook.


Disclaimer:
Alle Finanzprodukte mit Hebelwirkung bergen ein hohes Risiko für Ihr Kapital, deshalb sind sie nicht für alle Investoren geeignet. Mit dem Handel solcher Finanzprodukte können Sie Ihre gesamte Einlage verlieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten.Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer