DAX+0,65 % EUR/USD-0,03 % Gold+0,03 % Öl (Brent)-0,90 %

General Electric Käufer greifen wieder zu!

12.03.2018, 13:43  |  1718   |   |   

Der u.a. in den Bereichen Transport, Gesundheitswesen, Konsum, erneuerbare Energien und Finanzwesen aktive Mischkonzern General Electric (GE) profitierte zum Ende der abgelaufenen Woche von einer regen Nachfrage der Investoren an den Tiefständen aus 2009/2011 und konnte sich über das Niveau von zunächst 14,67 US-Dollar hinwegsetzen. Hierdurch steigt jetzt die Wahrscheinlichkeit einer fortgesetzten, aber im Rahmen des Möglichen Rallye zum Tertiärtrend und eines möglichen Bodenbildungsversuchs um 14,00 US-Dollar.

Starker Schlusssprint

Besonders die am Freitag etablierte Hammer-Kerze ist ein starkes Signal für Investoren und könnte in dieser Woche noch weitere Gewinne nach sich ziehen. Für ein kleineres Long-Investment scheint kurzfristig genügend Aufwärtspotenzial vorhanden zu sein und verspricht über eine gehebelte Zertifikateauswahl deutliche Gewinnchancen.

Kurzfristig attraktiv

Auf Sicht der kommenden Handelstage wäre ein direkter Kursanstieg zunächst an die 50-Tage-Durchschnittslinie bei aktuell 15,85 US-Dollar durchaus möglich, darüber rückt schon der Tertiärtrend (#3) als weitere Widerstandsmarke in den Fokus der Marktteilnehmer. Über das besonders hoch gehebelte Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: VT2H96) können Investoren hierbei eine Renditechance von bis zu 60 Prozent erzielen, die Verlustbegrenzung sollte sich vorsichtshalber noch aber unter den letzten größeren Verlaufstiefs von 14,00 US-Dollar aufhalten.

Nachfrage zieht an

Trotz der guten Ausgangslage für ein Long-Investment, muss auch die Gegenseite benannt werden. Ein Kursrutsch unter das Niveau von 14,41 US-Dollar liefert einen ersten Hinweis auf einen möglichen Test der Märztiefs bei glatt 14,00 US-Dollar. Größere Verkaufsabsichten werden allerdings erst darunter erwartet und könnten GE sogar bi in den Bereich von 12,80 US-Dollar weiter abwärts drücken. In diesem Fall könnte es sogar zu einer kurzfristigen Beschleunigung des Abverkaufs kommen.

General Electric (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 14,95 / 15,18 / 15,52 / 15,85 / 16,00 / 16,43 US-Dollar
Unterstützungen: 14,67 / 14,18 / 14,00 / 13,75 / 13,03 / 12,44 US-Dollar

Strategie: Spekulativer Long-Einstieg jetzt möglich

Über ein entsprechendes Long-Investment in das vorgestellte Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: VT2H96) können Marktteilnehmer an einem Kursschub der General Electric-Aktie bis in den Bereich von 15,85 US-Dollar partizipieren und hierdurch eine Rendite von schnellen 60 Prozent erzielen. Voraussetzung hierfür ist jedoch kein signifikanter Abstieg der Akte mehr unter das Unterstützungsniveau von 14,00 US-Dollar. Darunter wird die Long-Strategie nämlich sonst hinfällig.

Strategie für steigende Kurse
WKN: VT2H96 Typ: Call-Optionsschein
akt. Kurs: 1,09 - 1,22 Euro Emittent: Société Générale
Basispreis: 13,73 US-Dollar Basiswert: General Electric
akt. Kurs Basiswert: 14,94 US-Dollar
Laufzeit: Open End Kursziel: 15,85 US-Dollar
Omega: 9,87 Kurschance: + 60 Prozent
Order über Börse Stuttgart

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel