DAX-0,58 % EUR/USD-0,36 % Gold-0,33 % Öl (Brent)-1,67 %
US-Anleihen: Wenig Bewegung zum Wochenauftakt
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen Wenig Bewegung zum Wochenauftakt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.03.2018, 14:05  |  379   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen sind am Montag wenig verändert gestartet. Zum Auftakt der neuen Handelswoche stehen keine amerikanischen Konjunkturdaten auf dem Programm, an denen sich die Anleger orientieren könnten.

Nach wie vor werde der Handel am US-Rentenmarkt etwas durch robuste Daten vom US-Arbeitsmarkt belastet. Am Freitag hatte die Regierung in Washington gemeldet, dass die US-Wirtschaft im Februar deutlich mehr neue Stellen geschaffen hat als erwartet.

Zweijährige Anleihen verharrten auf 99 30/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,27 Prozent. Fünfjährige Anleihen fielen um 1/32 Punkte auf 99 27/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,66 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen standen unverändert bei 98 24/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,89 Prozent.

Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 5/32 Punkte auf 97 3/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,15 Prozent./jkr/jsl/zb



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel