DAX+0,54 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,16 % Öl (Brent)0,00 %

Ulrich Nußbaum ist neuer Staatssekretär bei Altmaier!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.03.2018, 14:19  |  229   |   

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der parteilose Ulrich Nußbaum soll offenbar beamteter Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium werden. Das berichtet das “Handelsblatt” unter Berufung auf Regierungskreise. Dem früheren Finanzsenator in Bremen und Berlin sollen demnach zentrale Abteilungen im Bundeswirtschaftsministerium unterstellt werden.

Darunter befinden sich die Wirtschafts-, Industrie- und Außenwirtschaftsabteilung. Die Personalie kommt überraschend, da der Jurist Nußbaum Finanzsenator in jeweils SPD-geführten Regierungen war. Die Ernennung durch den CDU-Politiker Peter Altmaier dürfte auch als Signal in Richtung des SPD-geführten Bundesfinanzministeriums verstanden werden. Nußbaum gilt als ausgewiesener Finanzfachmann.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.



Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel