DAX-1,38 % EUR/USD+0,36 % Gold+0,34 % Öl (Brent)+0,19 %

Deutsche Bank Details zur DWS!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.03.2018, 16:52  |  723   |   

Liebe Leser,

vielleicht kann das den Kurs der Deutsche Bank-Aktie wieder etwas beflügeln? Jedenfalls hat das Bankhaus am Sonntag Details zum Börsengang der Tochter DWS (bzw. der „DWS Group GmbH & Co. KGaA“) bekannt gegeben. Demnach sollen 40 Mio. Stammaktien der Tochter im Rahmen des Börsengangs = IPO verkauft werden. Das soll ca. 20% des bestehenden Grundkapitals der DWS entsprechen. Derzeit sind die Beteiligungsverhältnisse laut der Meldung wie folgt: Die DWS gehört zu 100% der „DB Beteiligungs-Holding GmbH“, und diese wiederum gehört zu 100% der Deutschen Bank. Es soll eine Erhöhungsoption geben, sofern es starke Nachfrage nach den DWS-Aktien geben sollte.

Deutsche Bank: So viele Aktien der DWS sollen verkauft werden


Dann möchte sich die Deutsche Bank vorbehalten, weitere 2,4% des Grundkapitals der DWS zu verkaufen (das sollen dann weitere bis zu 4.782.600 Aktien sein). Und das ist noch nicht alles: Im Rahmen einer bei solchen IPOs durchaus üblichen „Green-Shoe-Option“ können weitere 2,6% des Grundkapitals der DWS zugeteilt werden. Das könnten dann weitere 5.217.400 Aktien sein, so die Deutsche Bank. Dabei handelt es sich um eine Mehrzuteilungs-Option. Die Preisspanne soll bei 30 bis 36 Euro je DWS-Aktie liegen, die BaFin muss demnach dem Verkaufsprospekt noch zustimmen.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Peter Niedermeyer.

Diskussion: siebtlingsgeburt: SIEBTLINGSGEBURT
Wertpapier
Deutsche Bank


Disclaimer