DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,09 %

E.ON Neue Kursexplosion – lohnt sich jetzt der Einstieg?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.03.2018, 19:02  |  207   |   

Liebe Leser,

E.ON ist zum Wochenauftakt massiv gestiegen. Nun befindet sich der Wert wieder im Erholungsmodus, so die Meinung von charttechnischen Analysten. Geht alles gut, könne der WEert sogar den charttechnischen Aufwärtstrend schnell wieder endgültig erreichen. 10 Euro als Kursziel sind möglich. Im Einzelnen: Die Aktie legte am Montag um mehr als 5 % zu und erreichte im laufenden Abwärtstrend fast die 9-Euro-Barriere. Dies könnte dann die letzte Hürde auf dem Weg in den neuerlichen Aufwärtstrend sein. Die Aktie habe dann die Chance, kleinere Barrieren zu überwinden und sogar 10 Euro anzusteuern, so die Meinung. Der Wert profitiert aus wirtschaftlicher Sicht von Übernahmegerüchten bezüglich der RWE-Tochter Innogy. Dabei sind dann sogar neue Hochs bzgl. des bisherigen 2-Jahres-Tops 10,75 Euro vom 8. November 2017 möglich. Darüber fänden sich dann noch nicht einmal neue Barrieren….

Es sieht also gut aus. Bankanalysten sind zu 70 % der Meinung, die Aktie sei ein Kauf. 25 % wollen halten und nur 5 % empfehlen einen Verkauf.

Technische Analyse: Auf dem Weg nach oben

Aus Sicht der technischen Analysten wiederum ist der Wert ohnehin im Erholungsmodus. Es fehlen nur wenige Cent bis zu einem Trendwechsel. Damit hat E.ON eine neutrale Zone erreicht, es gibt derzeit weder ein Kauf- noch ein Verkaufssignal.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Frank Holbaum.

Disclaimer