DAX-0,19 % EUR/USD0,00 % Gold-0,06 % Öl (Brent)+0,46 %
DAX-FLASH: Leitindex dürfte wenig verändert starten
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Leitindex dürfte wenig verändert starten

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.03.2018, 07:14  |  599   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der jüngsten Erholung dürfte der Dax am Dienstag zunächst auf der Stelle treten. Der Broker IG taxierte den Leitindex am Montag rund zwei Stunden vor dem Start kaum verändert auf 12 413 Punkte. Nach seinem Rutsch auf das Tief seit Februar 2017 bei 11 830 Punkten hatte sich der Dax zuletzt binnen einer Handelswoche wieder um über 5 Prozent nach oben gearbeitet.

Von den Weltbörsen fehlen am Morgen die Argumente für weiteren Auftrieb. Auch der Euro handelt zum US-Dollar unauffällig. Frische Impulse könnten am Nachmittag die US-Verbraucherpreise geben: "Sie könnten einen kleinen Aufschluss darauf geben, wie sich die US-Notenbank Federal Reserve bei ihrer kommenden Sitzung verhalten könnte", erklärte Martin Utschneider, technischer Analyst der Privatbank Donner & Reuschel. "Der übergeordnete Aufwärtstrend im Dax ist nach wie vor bilderbuchmäßig intakt."/ag/das

Depot Vergleich
Anzeige

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 13.03.2018
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel