DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,09 %

Aareal Bank Doppelboden aktiviert!

13.03.2018, 07:45  |  435   |   |   

Auffällig ist hierbei der komfortable Doppelboden im Bereich der Horizontalunterstützung von 38,50 Euro, der über die letzten vier Wochen aufgebaut wurde. Maßgeblich wird ein solcher Doppelboden Formation aktiviert, sobald die in der Handelsspanne vorliegenden Hochs – hier 40,00 Euro – auf der Oberseite getriggert werden. Diese Anforderung konnte die Aareal Bank-Aktien am Montag eindeutig erfüllen, wodurch ein Gipfelsturm zunächst an die Jahreshochs erfolgen dürfte.

Frische Jahreshochs in Aussicht

Ein Ausbruch über dieses Niveau sollte schließlich weiterer Käufer in die Aktie treiben und für einen nachhaltigen Ausbruch sorgen können. Daher eignet sich dieses Papier besonders gut für den Aufbau von kurz- bis mittelfristigen Long-Positionen, sobald ein größeres Kaufsignal durch einen Ausbruch über die aktuellen Jahreshochs vorliegt.

Aktie rennt den etablierten Banken davon

Sehr kurzfristig orientierte Investoren erhalten nun die Chance an einem Kursanstieg der Aareal Bank-Aktien bis zu den Jahreshochs von 41,93 Euro zu partizipieren und beispielshalber über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: CQ5TJC) eine Rendite von bis zu 48 Prozent zu erzielen. Ein Ausbruch darüber kann schließlich weiteres Kurspotenzial bis rund 45,00 Euro freisetzen und eignet sich schließlich für den mittelfristigen Long-Einstieg. Eine Verlustbegrenzung sollte aber nicht außer Acht gelassen werden, ist aber noch knapp unter der 50-Tage-Durchschnittslinie von 39,26 Euro anzusetzen.

Kurz und mittelfristig interessant

Merklich eintrüben dürfte sich das Chartbild der Aareal Bank erst unterhalb der Februartiefs von 38,10 Euro. In diesem Fall müssen Rücksetzer an den gleitenden Durchschnitt EMA 200 bei derzeit 36,53 Euro und womöglich noch an die Horizontalunterstützung von 36,22 Euro einkalkuliert werden.

Aareal Bank (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 41,27 / 41,50 / 41,93 / 42,10 / 43,33 / 43,90 Euro
Unterstützungen: 40,56 / 40,00 / 39,52 / 39,26 / 38,50 / 38,10 Euro

Strategie: Kurzfristig direkt rein

Bis zu den Jahreshochs von 41,93 Euro können Anleger über ein direktes Long-Engagement über das vorgestellte Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: CQ5TJC) partizipieren und hierbei eine vorläufige Rendite von 48 Prozent erzielen. Mittelfristig wird das Papier allerdings erst darüber interessant und bietet aus dem Stand heraus eine Renditechance von bis zu 194 Prozent bei Erreichen von 45,00 Euro. In beiden Fällen ist eine Verlustbegrenzung aber noch knapp unter dem gleitenden Durchschnitt EMA 50 bei aktuell 39,26 Euro anzusetzen.

Strategie für steigende Kurse
WKN: CQ5TJC Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,20 - 0,21 Euro Emittent: Citi
Basispreis: 39,0118 Euro Basiswert: Aareal Bank
KO-Schwelle: 39,0118 Euro akt. Kurs Basiswert: 40,92 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 41,93 Euro
Hebel: 19,48 Kurschance: + 48 Prozent
Order über Citifirst
Seite 1 von 2
Wertpapier
Aareal Bank


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel