DAX-0,88 % EUR/USD0,00 % Gold-0,06 % Öl (Brent)-0,47 %

Daimler Die Spannung steigt!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.03.2018, 19:05  |  317   |   

Liebe Leser,

die Aktie von Daimler ist am Dienstag wieder etwas schwächer gewesen, es ging um einige Cent bzw. knapp 1 % gen Süden. Nun steigt die Spannung in der Frage, wann der Wert die Marke von 70 Euro überwinden wird. Erst dann würde sich die aktuelle Chartsituation deutlich aufhellen. Die Seitwärtsphase verläuft derzeit schon seit vier Monaten und könnte ansonsten zu einem kleinen Dauerzustand werden. Konkret: Es ist wichtig, dass die 70-Euro-Marke überkreuzt wird. Erst darüber hätte die Aktie Platz, um das bisherige Zwischenhoch bei 75,78 Euro vom 23. Januar 2018 wieder zu erobern.

Darüber könnte die Aktie sogar die Marke von 94,80 Euro in Angriff nehmen, so jedenfalls die Meinung der Chartanalysten. Dort befindet sich mit dem 15-Jahres-Hoch vom 16. März 2015 noch ein wichtiges Kursziel. Neue wirtschaftlich bedeutende Nachrichten sind nicht an den Markt gelangt. So sind weiterhin nur 35 % aller Analysten der Meinung, die Aktie sei ein Kauf. 60 % wollen den Wert halten und 5 % verkaufen aktuell.

Technische Analyse: Knappe Angelegenheit

Aus Sicht der technischen Analysten ist die Aktie ein knapper Kaufwert. Immerhin konnte die 200-Tage-Linie bei 67,60 Euro noch auf Distanz gehalten werden, allerdings ist der Abstand marginal. Dies ist ein neutrales Signal, da alle anderen Trendsignale inzwischen nach unten weisen.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Frank Holbaum.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel