DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %

Bitcoin und Starbucks – vertrauensvolle Währung gesucht

Gastautor: Daniel Saurenz
14.03.2018, 13:00  |  695   |   |   

StarbucksDie Diskussion, ob Kryptos eine Währung sind, wird immer heftiger geführt. Starbucks-Chef Howard Schultz mischt sich nun ein und glaubt, dass Bitcoin keine Zukunft als digitale Währung hat. Kommt nun der Starbucks-Coin?

Weiterlesen auf Bitcoin-Krypto.de

Depot Vergleich
Anzeige

Wertpapier
BTC zu USD
Mehr zum Thema
Bitcoin


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Ich geh trotzdem bei Tchibo für 1,50€ meinen Kaffe trinken! ;-)

Vom überrösteten Starbucks bekommt man ausserdem Magengeschwüre

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel