DAX+0,65 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,25 % Öl (Brent)0,00 %

Anlegerverlag Apple: Achtung, das wird jetzt brenzlig!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
14.03.2018, 15:27  |  574   |   |   

Bei der Apple-Aktie  wird es jetzt aus charttechnischer Sicht brenzlig. Denn aus einem sicher geglaubten neuen Rekordhoch wurde gestern ein Intraday-Turnaround. Und der kann leicht eine Trading-Chance nach sich ziehen – aber auf der Short-Seite. Sie sehen im Chart, dass Apple (ISIN: US0378331005) am Montag den Ausbruch über die bisherigen Hochs vom Januar und Februar geschafft hatte. Wirklich signifikant war das zwar noch nicht. Aber es kamen ja am Dienstag Anschlusskäufe. Das hätte also passen können – wenn diese Anschlusskäufe nicht auf einmal abverkauft worden wären.

Apple fiel auf den Level der vorherigen Hochs zurück. Und das war nicht nur ein Intraday-Turnaround, dadurch entstand im Candlestick-Chart auch noch ein „bearish engulfing pattern“ und damit ein Warnsignal: Würde diese rote Kerze, die die weiße des Vortags komplett einhüllte, heute bestätigt, würde das den Wechsel der Dominanz zu Gunsten der Verkäuferseite bestätigen – zumal dann auch diese Linie um 180 US-Dollar wieder unterboten wäre. Eine halbe Stunde nach Handelsbeginn sieht es danach aus, als käme es so – aber der Tag hat an der Wall Street gerade erst begonnen. Worauf muss man achten?

Würde Apple heute deutlicher unter 180 US-Dollar schließen, wäre das nur eine Indikation, dass das bullishe Signal zuvor zur Bullenfalle wurde. Unmittelbar bearish und damit für Short-Trades auf risikofreudiger, kurzfristiger Ebene interessant würde die Aktie indes erst, wenn auch die nächstgelegene Supportzone fallen würde. Die besteht, Sie sehen es im Chart, aus den Zwischenhochs vom November und Dezember sowie der 20-Tage-Linie, letztere begrenzt die Supportzone nach unten bei aktuell 175,80 US-Dollar. Schließt Apple aber unter 175 US-Dollar, würde ein Test der Region 165/166,50 US-Dollar nicht überraschen – die Bullen müssen sich heute also nach der Decke strecken, um zu verhindern, dass ihnen die Felle davonschwimmen!

 

Gratis Exklusiv-Anleitung: „Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen“. Einfach hier klicken.

 

Wertpapier
Apple


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel