DAX+0,40 % EUR/USD+0,36 % Gold+0,20 % Öl (Brent)+1,31 %

Wirecard Mit Riesenschritten in Richtung Rekord – das ist jetzt wichtig!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
14.03.2018, 16:57  |  436   |   

Liebe Leser,

Wirecard hat den kleinen Rücksetzer in jüngster Vergangenheit wieder auffangen können und befindet sich nach Meinung von Chartanalysten auf einem guten Weg, rasch das nächste Rekordhoch zu markieren. Die Aktie rennt förmlich nach oben und kann Investoren mit etwas Glück Gewinne von über 30 % bescheren, heißt es. Im Einzelnen: Wirecard war vor kurzem Opfer von Short-Attacken geworden. Diese allerdings sind offenbar ausgestanden, wobei sich solche Attacken nie exakt bemessen lassen. Jedenfalls eroberte sich Wirecard den charttechnischen Aufwärtstrend zurück und konnte die entscheidende Kursmarke von 100 Euro erneut überwinden. Dies hat zur Folge, dass das Rekordhoch bei 110 nur noch knapp 8 Euro entfernt ist, also weniger als 8 %. Sollte dieses Top nun beim erneuten Anlauf fallen, hätte Wirecard mangels Widerständen Potenzial bis zu 150 Euro.

Wirtschaftliche Nachrichten kommen aus Asien. Dort expandiert das Unternehmen und konnte mit der Mizuho Bank einen weiteren Kunden hinzugewinnen, wie Wirecard mitteilte. Bankanalysten sind zu 80 % der Meinung, die Aktie sei ein Kauf. 10 % wollen halten und 10 % verkaufen derzeit.

Technische Analyse: Aktie im Hausse-Modus

Aus Sicht der technischen Analysten wiederum sieht es recht gut aus. Die Aktie hat den GD200 wieder deutlicher distanziert und einen Vorsprung von gut 25 % erarbeitet. Dies ist ein klares Kaufsignal!

Schauen Sie nicht länger zu: Der Börsencrash vernichtet Ihr Vermögen!

Noch können Sie Ihr Geld retten! Noch können Sie Ihr Vermögen vor dem großen Crash schützen. Handeln Sie dafür aber BITTE auf der Stelle. Viel Zeit haben Sie nicht mehr.

>> Hier klicken, um Ihr Geld zu retten!

Ein Beitrag von Frank Holbaum.

Diskussion: Wirecard - Top oder Flop
Wertpapier
Wirecard


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel